Mietwagen Schottland

Mietwagen Schottland

7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars
Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
0800 - 376 374 4
Heute: 09:00 - 20:00 Uhr
Kostenlose Servicenummer

Schottland mit dem Mietwagen günstig erkunden

Sie möchten in Schottland historische Städte wie Edinburgh besuchen, ans Meer fahren und einen Ausflug in die wilden Highlands unternehmen? Dann mieten Sie einfach günstig ein Auto! Mit dem Mietwagen in Schottland sind Sie bequem und unabhängig im Norden Großbritanniens unterwegs. Entdecken Sie mit dem Leihwagen schöne Städte wie z.B. Edinburgh oder die vielen kleinen Dürfen. So erkunden Sie sowohl die faszinierende Natur als auch ursprüngliche Dörfer und pulsierende Städte auf eigene Faust. Über das online Portal MietwagenCheck können Sie die Angebote der unterschiedlichem Autovermieter transparent vergleichen. Suchen Sie sich den passenden Mietwagen in Schottland mit den gewünschten Zusatzleistungen aus. Unser Mietwagen-Vergleichen arbeitet mit allen namhaften Vermietern zusammen, wählen Sie einfach die Autovermietung in Schottland aus, welche das beste Angebot für Sie bereithält. Buchen Sie beispielsweise Versicherungen oder besondere Ausstattungsgegenstände wie Navigationsgeräte oder Kindersitze hinzu. So gestalten Sie Ihren Urlaub mit dem Leihwagen ganz individuell nach Ihren Wünschen!

Ein Auto mieten am Flughafen in Schottland

Zahlreiche Stationen der Autovermietung halten in Schottland einen passenden Wagen für Sie bereit.  Sie können Ihren Mietwagen zum Beispiel bei der Autovermietung in Städten wie Edinburgh, Aberdeen oder Glasgow abholen. Wer mit dem Flugzeug anreist, findet direkt am jeweiligen Flughafen ebenfalls zahlreiche Optionen zum Mieten eines Leihwagens. So starten Sie direkt nach der Landung günstig und flexibel in Ihren Urlaub.

Die größten Flughäfen in Schottland:
Flughafen IATA Code
Flughafen Edinburgh EDI
Flughafen Glasgow GLA
Flughafen Aberdeen International ABZ

Der größte internationale Flughafen in Schottland ist der Flughafen Edinburgh (EDI), der jährlich über zwölf Millionen Passagiere betreut und rund 13 Kilometer außerhalb der schottischen Hauptstadt liegt. Alternativ können Sie über den Flughafen Glasgow International (GLA) anreisen. Der Flughafen, der pro Jahr mehr als neun Millionen Passagiere abfertigt, befindet sich etwa zehn Kilometer westlich von Glasgow. Rund drei Millionen Passagiere starten und landen jährlich auf den Flughafen Aberdeen International (ABZ). Er liegt acht Kilometer außerhalb von Aberdeen. An jedem Flughafen finden Sie mehrere Stationen zur Autovermietung, wo Sie Ihren Wagen abholen und zurückgeben können. Wählen Sie bei der Buchung einfach Ihre Wunsch-Station aus.

Ein Auto mieten und die Altstadt von Edinburgh besuchen

Der historische Stadtkern der Hauptstadt Edinburgh lockt mit seiner attraktiven Architektur und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten zahlreiche Besucher an. Parken Sie Ihren Wagen am besten und erkunden Sie die mittelalterlichen Gassen und Straßen zu Fuß. Besonders sehenswert ist das Edinburgh Castle, das mitten in der Stadt auf einem Berg thront. Als besondere Touristenattraktion gilt die One O'Clock Gun: Von montags bis samstags wird auf der Burg jeden Tag um 13 Uhr eine Kanone abgefeuert.

Mit dem Mietwagen in die Highlands zum Loch Ness fahren

Der berühmte See Loch Ness liegt mitten in den schottischen Highlands. Mit dem Wagen ist der Wohnort des legendären Seeungeheuers Nessie günstig zu erreichen. Der zweitgrößte See des Landes entstand durch Gletscher und liegt heute am Kaledonischen Kanal, der die Nordsee mit dem Atlantik verbindet. Bewaldete Berge rahmen den malerischen See ein.

Besuch der Glasgower Kathedrale

In Glasgow, Schottlands größter Stadt, steht die Kathedrale St. Mungo. Der monumentale gotische Bau stammt aus dem 13. Jahrhundert und zeichnet sich durch große Buntglasfenster und den spitz zulaufenden Kirchenturm aus. Besucher können Ihren Mietwagen abstellen und im Inneren unter anderem das Grab des Heiligen Mungo besuchen. Nach ihm wurde der Sakralbau benannt.

Der Straßenverkehr in Schottland

Da Schottland zum Vereinigten Königreich gehört, herrscht hier Linksverkehr. Sie fahren also auf der linken Straßenseite. Mit hoher Wahrscheinlichkeit besitzt Ihr Mietwagen ein Lenkrad auf der rechten Seite des Autos, so dass die Gangschaltung mit der linken Hand bedient werden muss.

Mietwagen Schottland: Tempolimits auf schottischen Straßen

Die Geschwindigkeit wird in Schottland in Meilen pro Stunde (mph) angegeben und ist auch so auf Straßenschildern ausgeschrieben. Innerorts liegt das Tempolimit bei 30 mph, was etwa 50 km/h entspricht. Auf Landstraßen dürfen Sie maximal 60 mph beziehungsweise 100 km/h fahren. Auf Autobahnen ist die Geschwindigkeit auf 70 mph begrenzt, was rund 115 km/h sind. Typisch für ländliche, dünnbesiedelte Gegenden sind zudem einspurige Straßen mit Ausweichbuchten am Rand. Hier dürfen Sie nicht schneller als 40 mph (etwa 65 km/h) fahren.

Wo darf in Schottland mit dem Mietwagen geparkt werden?

Bei der Parkplatzsuche müssen Sie meist auf den Boden schauen. Befinden sich dort zwei durchgezogene rote Linien, herrscht Halte- und Parkverbot. Zwei gelbe Linien markieren ein Halteverbot und eine weiße Linie ein Parkverbot. Steht auf einer Parkfläche "permit holders only", ist diese für Anwohner reserviert und darf ebenfalls nicht benutzt werden.

Auto mieten Schottland: Besonderheiten in ländlichen Regionen

Wer auf ländlichen Straßen in Schottland unterwegs ist, sollte vor allem in Kurven und über Hügel und Berge vorsichtig fahren. Schafe, Rehe oder Hühner laufen hier frei rum. Daher kommt es oft vor, dass überraschend Tiere auf der Straße stehen oder diese kreuzen.

Versicherung für den Mietwagen in Schottland

Egal ob Sie durch Städte oder durch unberührte Natur fahren: Schäden können immer entstehen. Sichern Sie Ihren Mietwagen daher unbedingt mit einer Haftpflicht-Versicherung ab. Die Versicherung schützt Sie im Schadensfall und kommt für Personen- und Sachschäden auf, die Sie verursachen. Da die Haftpflicht-Versicherung zum wichtigen Standard gehört, enthalten unsere Angebote von Mietwagen-Check.de diese automatisch. Alle Details dazu erfahren Sie in den jeweiligen Mietbedingungen. Achten Sie darauf, dass bei der Buchung eine Mindestdeckungssumme von einer Millionen Euro, besser noch von 7,5 Millionen Euro, enthalten ist. Zusätzlich besteht die Option, weitere Versicherungen abzuschließen. Empfehlenswert ist beispielsweise eine Versicherung für Schäden an Unterboden, Glas, Reifen und Dach, wenn Sie viel in den Highlands und auf unbefestigten Straßen unterwegs sind. Bei Bedarf können Sie zudem eine Schlüsselersatz- und/oder eine Diebstahlschutzversicherung abschließen. Über unser Portal finden Sie Angebote, die die gewünschten Versicherungen bereits günstig enthalten.

Auto mieten in Schottland: Vollkasko ohne Selbstbeteiligung

Wer ein Auto mieten möchte, sollte sich bei der Buchung für den Abschluss einer Vollkasko ohne Selbstbeteiligung entscheiden. Diese Versicherung sichert Sie ab bei Unfällen oder sonstigen am Fahrzeug verursachten Schäden, ohne dass ein finanzielles Risiko entsteht. Die Vollkasko ohne Selbstbeteiligung enthält bereits alle möglichen Ansprüche, die gegen Sie erhoben werden könnten. Verursachen Sie während der Mietdauer einen Schaden, weisen Sie die Autovermietung bei der Abgabe des Wagens am besten direkt darauf hin. In den meisten Fällen wird bei Kunden, die eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen haben, die Schadenssumme zunächst vor Ort von der Kaution abgezogen. Sie erhalten eine Rechnung und ein Schadensprotokoll. Diese Unterlagen reichen Sie anschließend entsprechend der im Vertrag festgelegten Frist beim Vermittler des Leihwagens ein. Der Broker erstattet Ihnen im Anschluss die Kosten. Nutzen Sie vor der Buchung unsere Filter auf Mietwagen-Check.de, um Angebote zu finden, bei denen bereits eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung im Preis enthalten ist.

Kaution für den Mietwagen in Schottland hinterlegen

Eine seriöse Autovermietung lässt sich meist daran erkennen, dass eine Kaution erhoben wird. Diese dient dem Vermieter zur Sicherheit. Die Kaution hinterlegen Sie bei der Autovermietung, wenn Sie den Leihwagen anmieten. Dafür wird in den meisten Fällen Ihre Kreditkarte belastet. Manchmal wird die Zahlung der Kaution in Bar akzeptiert. Wenn Sie Ihren Mietwagen schadensfrei zurückbringen, erhalten Sie die Kaution vollständig zurück. Wie hoch die Kaution ausfällt, hängt unter anderem vom Vermieter, dem Fahrzeugtyp und dem Wert der Auto-Ausstattung ab und variiert daher. Über Mietwagen-Check.de können Sie verschiedene Angebote bequem vergleichen und so günstig Ihr Wunsch-Auto finden.

Einwegmiete für einen schottischen Leihwagen

Einer der vielen Vorteile eines Mietwagens ist seine Flexibilität. Gestalten Sie Ihre Reiseroute durch Schottland ganz nach Ihren Wünschen. Dabei ist es auch möglich, dass Sie den Leihwagen bei einer Autovermietung abholen und bei einer anderen zurückgeben. Dies wird als Einwegmiete bezeichnet. So müssen Sie nicht zum Ausgangspunkt Ihrer Reise zurückkehren, wenn Sie das nicht möchten. Sie können Ihren Roadtrip dank der Einwegmiete zum Beispiel in Edinburgh starten, von dort aus die Highlands erkunden oder an der Küste entlangfahren und den Mietwagen am Ende am Flughafen zurückgeben. Möglich ist auch eine Rundreise von Glasgow durch die schottischen Highlands nach Inverness, Aberdeen und Perth bis nach Edinburgh. So können Sie ganz Schottland günstig und individuell mit dem Mietwagen erkunden. Bei manchen Leihwagen fällt eine zusätzliche Gebühr für die Einwegmiete an. Über unser Portal finden Sie aber auch Angebote, bei denen die Einwegmiete automatisch im Gesamtpreis enthalten ist. Details entnehmen Sie einfach den Mietbedingungen.

Mietwagen Schottland: Angebote für einen Zusatzfahrer

Sie reisen mit Ihrem Partner, mit Freunden oder Kollegen und möchten nicht allein hinter dem Steuer sitzen? Dann melden Sie bei der Autovermietung einen Zusatzfahrer an. Dieser wird dadurch in die Versicherung eingeschlossen und darf den Wagen ebenfalls fahren. Der Zusatzfahrer wird vor Ort registriert, wenn Sie das Auto anmieten. Genau wie der Hauptfahrer muss der Zusatzfahrer dazu seinen Führerschein und Personalausweis persönlich vorzeigen. Um günstig passende Angebote zu finden, nutzen Sie einfach unsere Filter. Darüber finden Sie sowohl Anbieter, die für jeden Zusatzfahrer eine Gebühr erheben, als auch Anbieter, bei denen der Zusatzfahrer bereits im Gesamtpreis enthalten ist. Auf Mietwagen-Check.de finden Sie den passenden Leihwagen für Ihren Aufenthalt in Schottland. Sind noch Fragen zur Buchung offen? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Serviceteam.

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

TÜV-zertifiziert seit 2011 MietwagenCheck steht für
geprüfte Qualität, Sicherheit
und Transparenz

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Comodo Zertifikat

Comodo zertifiziert Sichere Datenübertragung
mittels zertifizierter
SSL Verschlüsselung.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch