Aktuelle Informationen: COVID-19 Aktuelle Informationen: Mietwagen trotz Corona (COVID-19)
Mietwagen Island

Wohnmobil in Island

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage

Ihr kürzlich ausgewählter Mietwagen -

Letztes Angebot
Anmietung:
Rückgabe:

Wohnmobil in Island buchen

Island Wohnmobil

Eine Reise mit dem Wohnmobil durch Island bietet sich das ganze Jahr über an. Erkunden Sie die Insel auf eigene Faust und lassen Sie sich durch die unberührte Natur und die Vielfalt der Landschaft beeindrucken. Mit dem eigenen Wohnmobil reisen Sie bequem und komfortabel und können so die entlegensten Ecken Islands entdecken. Sei es bei einer Reise mit der ganzen Familie, mit dem eigenen Partner oder der Partnerin: mit einem Wohnmobil erleben Sie ein wahres Abenteuer und einen unvergesslichen Urlaub. Schwimmen Sie in der Blauen Lagune, wandern Sie durch die Vulkanlandschaft Islands oder beobachten Sie die Nordlichter in den Wintermonaten: Island hat eine Menge zu bieten und ist ein ideales Ausflugsziel für Abenteurer und Reiselustige.

Welches Wohnmobil eignet sich für Ihre Reise?

Wohnmobil in Island

Das passende Wohnmobil zu finden kann bei der ersten Reise etwas überwältigend erscheinen. Dennoch finden Sie über MietwagenCheck zahlreiche Angebote die Sie miteinander vergleichen können um dann das perfekte Fahrzeug für Ihren Urlaub zu finden. Wir empfehlen Ihnen sich vor Beginn der Reise Gedanken um die Reisedauer und die Anzahl der Reisenden zu machen. So können Sie genau einschätzen welche Größe das Fahrzeug haben soll und wie viel Schlafplätze und Stauraum zur Verfügung stehen sollte. Planen Sie Ihren Urlaub mit der besten Freundin oder Ihrem besten Freund oder auch der ganzen Familie oder einer großen Freundesgruppe. Mit einem Camper sind Sie stets flexibel unterwegs und werden unvergessliche Abenteuer erleben.

Folgende Fahrzeuge könnten für Sie je nach Bedürfnis in Frage kommen:

Camper mit Zeltdach

Wenn Sie einen romantischen Urlaub mit dem Wohnmobil planen oder mit einem guten Freund oder Freundin ein spontanes Abenteuer erleben möchten, bietet sich der Camper mit Zeltdach an. Sie können die Größe des Campers durch das integrierte Zeltdach perfekt erweitern und reisen so bequem und komfortabel. Das Fahrzeug verfügt über eine solide Grundausstattung und beinhaltet neben Dusche, Toilette und Waschbecken auch einen Kühlschrank und eine kleine Kochecke. So zaubern Sie im Nu eine leckere Mahlzeit und können den Tag direkt am Campingtisch neben Ihrem Wohnmobil mit einem Glas Wein ausklingen lassen.

Familienurlaub mit dem Wohnmobil
Familienurlaub

Auch mit der Familie kann ein Urlaub mit dem Wohnmobil eine tolle Erfahrung sein. Da Sie mit mehreren Personen reisen, lohnt sich die Buchung eines größeren Fahrzeugs. Wir empfehlen Ihnen das Wohnmobil der C-Klasse, da hier zwischen vier und sechs Schlafplätzen zur Verfügung stehen. Einige bekannte Fahrzeugmodelle sind das Wohnmobil McRent Family Standard der vier Schlafplätze anbietet oder das Wohnmobil McRent Family Plus, bei dem bis zu sechs Schlafplätze integriert sind. Zusätzlich verfügen die Fahrzeuge der C-Klasse über alle notwendigen Ausstattungen. Zusatzleistungen wie Campingtische oder -stühle können Sie direkt bei der Buchung bequem hinzufügen und gegen einen zusätzlichen Aufpreis buchen. 

Luxus während dem Urlaub mit dem Wohnmobil
Luxuseinrichtung im Wohnmobil

Ein Urlaub mit dem eigenen Wohnmobil wird oft mit rustikalen Campingplätzen und engen Räumen und Schlafplätzen in Verbindung gebracht. Dennoch kann eine Reise mit einem Wohnmobil der A-Klasse auch luxuriös und komfortabel gestaltet werden. Buchen Sie sich beispielsweise das Fahrzeugmodell McRent Family Luxury mit sechs integrierten Schlafplätzen und genießen Sie die hochwertige Ausstattung und die großen Räumlichkeiten im Fahrzeug. Im Vergleich zu Modellen der C-Klasse, sind diese Modelle deutlich geräumiger und verfügen über größere Kochflächen und Kühlschränke. Genießen Sie einen Urlaub auf vier Rädern ohne auf Ihren gewohnten Komfort verzichten zu müssen.

Campingurlaub in Island

Warum ist ein Campingurlaub in Island bei Touristen so beliebt? Island ist das perfekte Reiseziel um mit dem eigenen Wohnmobil erkundet zu werden. Beobachten Sie den Sonnenaufgang an der frischen Luft direkt an den berühmten Fjorden der Insel. Wandern Sie durch traumhafte Berglandschaften und genießen Sie die unberührte Natur. Auch die bekannten Nordlichter können auf Island während der Wintermonate besichtigt werden. Die Insel erwartet Sie mit einer großen landschaftlichen Vielfalt und herzlicher Gastfreundschaft der Einwohner vor Ort. Während Sie mit einem herkömmlichen PKW auch viele Ecken der Insel entdecken können, ist ein Wohnmobil auf Island von großem Vorteil. Halten Sie dort wo es Ihnen am besten gefällt, stellen Sie den integrierten Campingtisch und die Stühle auf und genießen Sie ein leckeres Frühstück an der frischen Luft. So tauchen Sie in die Natur ein und lernen die Insel von einer anderen Seite kennen. 

Informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über Campingplätze und Parkmöglichkeiten Ihres Wohnmobils. Das Wildcampen ist auch in Island strikt verboten und wird mit hohen Geldbeträgen bestraft. Übernachten können Sie auf allen gewöhnlichen Campingplätzen oder ausgewiesenen Parkplätzen. 

Bergstraße in Island

Zusatzleistungen für Ihr Wohnmobil

Um die Reise mit Ihrem eigenen Wohnmobil so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, können Sie direkt bei der Buchung bestimmte Zusatzleistungen hinzubuchen. Wählen Sie zwischen Campingausstattung mit Tischen und Stühlen, zusätzlichen Kindersitzen oder sogar Navigationssystem und Bettwäsche. Bei der Buchung werden Sie die Auflistung verschiedener Leistungen sehen die Sie gegen einen Aufpreis hinzbuchen können. So können Sie das Wohnmobil direkt entgegennehmen und die Ausstattung wird für Sie bereits im Fahrzeug hinterlegt. 

Sehenswürdigkeiten in Island

Island zieht jährlich zahlreiche Besucher an, die vor allem auf der Suche nach einer ruhigen Auszeit sind und sich nach einem Aufenthalt in freier Natur sehnen. Neben einer beeindruckenden Berglandschaft, tollen Seen und heißen Thermalquellen finden Sie hier auch historische Vulkanlandschaften und interessante Städte wie Reykjavík oder Keflavik. Weit weg von jeglicher Zivilisation können Sie in Island in der freien Natur die Landschaften mit Ihrem Wohnmobil entdecken und ein Abenteuer auf eigene Faust erleben. 

Welche Attraktionen sollten Sie in Island auf keinen Fall verpassen?

  • Beobachtung der Nordlichter
  • Besuch der Blauen Lagune
  • Robben und Walbesichtigungen oder Polarfüchse beobachten
  • Baden in heißen Thermalquellen
  • Die Heißwasserquelle Geysir
  • Wandern im Þingvellir Nationalpark
Nordlichter

Nordlichter

Blaue Lagune

Blaue Lagune

Wir helfen Ihnen gern bei der Buchung!
booking@driveboo.com