Aktuelle Informationen: COVID-19 Aktuelle Informationen: Mietwagen trotz Corona (COVID-19)
Mietwagen Santiago de Compostela

Wohnmobil Santiago de Compostela

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage

Ihr kürzlich ausgewählter Mietwagen -

Letztes Angebot
Anmietung:
Rückgabe:

Wohnmobil in Santiago de Compostela buchen

Blick auf Santiago de Compostela

Blick auf Santiago de Compostela

Nicht nur Pilger zieht es nach Santiago de Compostela. Auch wer mit einem Wohnmobil in Galicien unterwegs ist, darf sich auf einige Highlights in Santiago de Compostela freuen. Die Stadt im Nordwesten Spaniens ist der Endpunkt des Jakobswegs und hat vor allem für Kulturbegeisterte einiges zu bieten. Buchen Sie bereits vorab ein Wohnmobil auf unserem Portal MietwagenCheck. Vergleichen Sie die Preise der Autovermietungen und buchen Sie das beste Angebot. Mit einem Wohnmobil sind Sie in Santiago de Compostela jederzeit flexibel und mobil. Erkunden Sie die schönsten Orte in Ihrem eigenen Tempo und halten Sie überall dort an, wo es Ihnen gefällt.

Das sollten Sie beim Campen in Spanien wissen

Wer findet Wildcampen nicht spannend? Abends am Lagerfeuer sitzen und am nächsten Morgen den Sonnenaufgang direkt vom Bett aus genießen. Jeden Tag an einem anderen Ort aufwachen Das ist ein Gefühl wahrer Freiheit. Allerdings ist Wildcampen nicht überall erlaubt. In Spanien ist es sogar eigentlich verboten. In den meisten Regionen wird es jedoch toleriert. Wenn Sie mit einem Wohnmobil oder Camper unterwegs sind und das Fahrzeug ordnungsgemäß geparkt haben, so dürfen Sie darin essen und auch schlafen. Sie dürfen jedoch kein typisches Campingverhalten zeigen, wie beispielsweise Tisch und Stühle herausstellen. Ansonsten kann es in Galicien ziemlich teuer werden.

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein möchten mit ihrem Wohnmobil, dann buchen Sie am besten einen Stellplatz auf einem dieser Campingplätze in Santiago de Compostela:

  • Camping As Cancelas
  • Chiringuito Bar Camping San Marcos
Wildcampen in Spanien

Wildcampen in Spanien

Campen in Santiago de Compostela

Campen in Santiago de Compostela

Campervan oder Luxus-Wohnmobil?

Auf unserem Portal findet jeder das passende Fahrzeug für seinen Urlaub in Santiago de Compostela. Schauen Sie selbst:

Campervan

Campervan

Campervan

Sind Sie abenteuerlustig und möchten am liebsten jeden Tag an einem anderen Ort aufwachen, ohne dabei zu viel Geld auszugeben? Lernen Sie gerne neue Leute kennen, mit denen Sie abends mit einer Gitarre am Lagerfeuer sitzen können? Dann ist vermutlich ein Campervan die richtige Wahl für Ihren Urlaub in Santiago de Compostela. Campervans sind günstig und nicht zu groß, sodass Sie überall einen Parkplatz finden können. Zudem können Sie es sich darin so richtig gemütlich machen und einen richtigen Roadtrip unternehmen.

Luxus-Wohnmobil

Wenn Sie sich in Ihrem Urlaub hingegen lieber etwas zurückziehen und Ruhe haben möchten, dann empfehlen wir Ihnen ein größeres Modell, in dem Sie viel Platz haben. Wer auch im Urlaub nicht auf Komfort und eine eigene Küche sowie Bad verzichten möchte, für den wäre ein Luxus-Wohnmobil eine Alternative. So können Sie sich im Urlaub in Spanien selbst verwöhnen, denn hier wird es Ihnen an nichts fehlen.

Was sollte ich bei der Buchung des Wohnmobils beachten?

Führerschein

Je nach Art des Wohnmobils oder Campers brauchen Sie einen anderen Führerschein. Für Wohnmobile ab einem Gewicht von 3,5 Tonnen benötigen Sie einen Führerschein der Klasse C1. Für alle Camper oder Wohnmobile unter 3,5 Tonnen ist der allgemeine Führerschein der Klasse B ausreichend.

Versicherung

Damit Sie Ihren Urlaub stressfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Selbst im Schadensfall kommen so keine weiteren Kosten mehr auf Sie zu.

Geschwindigkeitsbegrenzung

Je nach Größe und Gewicht Ihres Wohnmobils gelten in Spanien unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Wir klären Sie auf

Gewicht Höchstgeschwindigkeit
unter 3,5 Tonnen innerorts 50 km/h, außerorts 90 km/h, Autostraßen 100 km/h, Autobahnen 120 km/h
über 3,5 Tonnen innerorts 50 km/h, außerorts 80 km/h, Autostraßen 80 km/h, Autobahnen 90 km/h

Die beste Reisezeit für Santiago de Compostela

Sommer in Santiago de Compostela

Sommer in Santiago de Compostela

Wer gerne draußen ist, um schönes Wetter zu genießen, der sollte im Sommer nach Santiago de Compostela reisen. Von Juni bis September können Sie sich dann auf angenehme Temperaturen und wenig Niederschlag freuen. So können Sie ausgedehnte Wanderungen unternehmen und die Sonnenstrahlen genießen. Doch auch in der Nebensaison lohnt sich eine Reise mit dem Wohnmobil nach Santiago de Compostela. Sollte es mal regnen, dann können Sie sich die schönen Kirchen und andere Sehenswürdigkeiten ansehen. In Santiago de Compostela wird es Ihnen bestimmt nicht so schnell langweilig.

Die Highlights in Santiago de Compostela erkunden

Wir verraten Ihnen, welche Sehenswürdigkeiten Sie sich in und um Santiago de Compostela auf keinen Fall entgehen lassen sollten:

  • Kathedrale von Santiago de Compostela
  • Kloster San Martino Pinario
  • Alameda Park
  • City of Culture of Galicia
  • Museu del Puebo Gallego
  • Todesküste von Santiago
Kloster in Santiago de Compostela

Kloster in Santiago de Compostela

Santiago de Compostela erkunden

Santiago de Compostela erkunden

Spanien mit dem Wohnmobil erkunden

Da Sie mit einem Wohnmobil jederzeit mobil und flexibel sind, bietet sich ein Roadtrip von Santiago de Compostela durch Spanien an. Starten Sie in Santiago de Compostela und wählen Sie als erstes Ziel Bilbao. Von dort aus können Sie weiterfahren nach Saragossa und Barcelona. Alternativ können Sie auch direkt die spanische Hauptstadt Madrid wählen. Wenn Sie gerne an der Küste entlangfahren möchten, dann ist Valencia als nächstes Ziel eine gute Wahl. Von dort aus gelangen Sie über Murcia in den Süden nach Málaga. Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit in Spanien und eine sichere Fahrt mit dem Wohnmobil.

Wir helfen Ihnen gern bei der Buchung!
booking@driveboo.com