Die richtige Straße zu ihrem Mietwagen
TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

Auf was muss ich bei der Annahme und Rückgabe des Mietwagens achten?

Prüfen Sie sowohl bei Annahme als auch bei Abgabe, ob sich Schäden am Fahrzeug befinden.


Bei der Mietwagen-Annahme:
Bevor Sie mit dem Fahrzeug die Anmietstation verlassen, sollten Sie in auf jeden Fall prüfen, ob es sich in einem einwandfreien Zustand befindet. Etwaige Mängel müssen Sie bereits zu diesem Zeitpunkt melden, da Ihnen diese sonst in Rechnung gestellt werden könnten.

TIPP: Machen Sie mit Ihrem Handy oder Ihrer Urlaubskamera ein paar Bilder von der Karosserie oder von beschädigten Stellen. So können Sie im Zweifel darauf verweisen, wie Sie den Wagen entgegen genommen haben.

Sollte die Fahrsicherheit gefährdet sein, ist unbedingt auf ein Ersatzfahrzeug zu bestehen. Der Vermieter muss Ihnen ein fahrsicheres Fahrzeug zur Verfügung stellen. Sollte in der von Ihnen gebuchten Kategorie kein Mietfahrzeug verfügbar sein, können Sie auf eine höhere Kategorie ausweichen. Entweder der Vermieter vor Ort bietet Ihnen diesen Service aus Kulanz an oder Sie wenden Sich an Ihren jeweiligen Vermittler (SunnyCars, TuiCars…).


Bei der Mietwagen-Rückgabe:
Auch bei der Mietwagen-Rückgabe sollten Sie unbedingt den Zustand des Wagens dokumentieren lassen. Auch wenn dieser sich in einwandfreiem Zustand befindet, empfiehlt es sich eine Bestätigung bzw. ein Protokoll mitzunehmen.

Mietwagen-Check-Liste


Zur Hilfe Übersicht