Mietwagen Dubrovnik

Mietwagen Dubrovnik ab 6 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars

Aktuelle Angebote in Dubrovnik

Kleinwagen
Kleinwagen
z.B. VW Up o.ä.
VW Up
ab 6 €/Tag
Kleinwagen
  • Rundum-Sorglos-Paket
Vw Up
ab 9 €/Tag
Kleinwagen
  • Sofort verfügbar
VW Up
ab 6 €/Tag
Kleinwagen
  • Ohne Selbstbeteiligung
Vw Up
ab 9 €/Tag
Kompaktklasse
Kompaktklasse
z.B. Opel Astra o.ä.
Opel Astra
ab 12 €/Tag
Kompaktklasse
  • Rundum-Sorglos-Paket
Opel Astra
ab 15 €/Tag
Kompaktklasse
  • Sofort verfügbar
Opel Astra
ab 12 €/Tag
Kompaktklasse
  • Ohne Selbstbeteiligung
Opel Astra
ab 14 €/Tag
Weitere Fahrzeugklassen
type/intermediate
z.B. Skoda Octavia o.ä.
Skoda Octavia
ab 15 €/Tag
type/minivan
z.B. Renault Clio Wagon o.ä.
Renault Clio Wagon
ab 15 €/Tag
7-Sitzer
z.B. Peugeot 5008 o.ä.
Peugeot 5008
ab 35 €/Tag
9-Sitzer
z.B. VW Caravelle o.ä.
VW Caravelle
ab 46 €/Tag
type/suv
z.B. Suzuki Vitara o.ä.
Suzuki Vitara
ab 13 €/Tag
type/cabrio
z.B. Fiat 500 cabrio o.ä.
Fiat 500 cabrio
ab 60 €/Tag
type/luxury
z.B. Mercedes E Class o.ä.
Mercedes E Class
ab 46 €/Tag
type/van
z.B. IVECO DAILY 17M3 o.ä.
IVECO DAILY 17M3
ab 390 €/Tag

Mit dem Mietwagen Dubrovnik und Kroatien erkunden

Dubrovnik liegt am südlichsten Zipfel der Adriaküste Kroatiens. Diese mittelalterliche Stadt mit ihrem historischen Zentrum ist sicherlich weltweit die bekannteste Destination Kroatiens und eine der Bekanntesten im Mittelmeerraum. Daher ist Dubrovnik der ideale Ausgangspunkt um diese Region mit einem Mietwagen zu erkunden. Über MietwagenCheck können Sie die Angebote der Autovermietungen in Dubrovnik vergleichen und einfach einen Leihwagen für Dubrovnik online buchen.

Wo finde ich am besten einen Mietwagen in Dubrovnik?

Der Großteil der Reisenden kommt mit dem Flugzeug nach Dubrovnik (DBV), somit kann man sich direkt am Flughafen einen Mietwagen günstig von einer Autovermietung anmieten. Da hier jedoch auf kleinstem Raum die Konkurrenz am größten ist, werden sich auch die Angebote überschlagen. Hier stehen also in der Regel die Chancen sehr gut ein günstiges Angebot zu erhalten. Außerdem haben Sie am Flughafen in der Regel bessere (längere) Öffnungszeiten und eine höhere Chance auf die Verfügbarkeit von besonderen Fahrzeugen wie Cabrios, Sportwagen oder SUV's.

Die Flugzeit beträgt von Deutschland aus ungefähr 2 Stunden. Der Dubrovnik Fughafen (DBV) ist etwa 20 km von der Altstadt entfernt und wird aus dem deutschsprachigen Raum von folgenden Fluggesellschaften direkt angeflogen:

  • Austrian Airlines von Wien
  • Condor von Frankfurt am Main
  • Croatia Airlines von Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt am Main (ganzjährig), Leipzig/Halle, München (ganzjährig), Wien und Zürich
  • easyJet von Berlin-Schönefeld
  • Germanwings von Köln/Bonn, Hannover und Stuttgart
  • Lufthansa von Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München

Beachten Sie dass außer Croatia Airlines die meisten Flugverbindungen nur während der Hauptreisezeit im Sommer verfügbar sind.

Vom Flughafen verkehren regelmäßig Flughafen-Express -Busse in die Stadt. Die Fahrtzeit beträgt etwa 30 Minuten, der Fahrpreis 35 HRK. Die Abfahrt der Busse vom Flughafen richtet sich entsprechend nach den Landezeiten. Es bleibt genug Zeit das Gepäck in Empfang zu nehmen.

Von Dubrovnik fahren die Busse 2 Stunden (internationale Flüge) bzw. 1,5 Stunden (Inlandsflüge) vor der jeweiligen Abflugszeit ab.

Alternativ zu einem Flug kann man Dubrovnik auch mit einem Fernbus erreichen. Die Fahrtzeit von z.B. Frankfurt am Main aus beträgt jedoch satte 24h und ist mit einem Umstieg in Zagreb verbunden. Da macht es vielleicht eher Sinn unterwegs in einer der Städte einen Zwischenstopp einzulegen und diese bzw. die Umgebung mit einem Mietwagen zu erkunden.

Auto mieten Dubrovnik: Gibt es in Kroatien eine Maut?

Ja, in Kroatien richtet sich die Maut nach den gefahrenen Kilometern und ist für alle Autobahnen zu entrichten. Wenn Sie ein Auto mieten und auf eine Autobahn fahren, befindet sich an der Auffahrt eine Schranke mit einem Ticketautomat. An diesem Ticketautomaten müssen Sie ähnlich wie in einem Parkhaus den Knopf drücken und erhalten darauf ein Ticket. Dieses Ticket müssen Sie aufheben und bei der Abfahrt von der Autobahn vorzeigen. Daraufhin wird berechnet wie viele Kilometer Sie auf der kroatischen Autobahn zurückgelegt haben und Ihnen die Mautgebühr genannt, die sich daraus ergibt.

Die Maut kann sowohl Bar als auch per Karte gezahlt werden. Bei Barzahlung wird Ihnen der Preis sowohl in Kroatischer Kuna (HRK) als auch in Euro berechnet, sodass sie stets die Wahl haben bei der Währung.

Allerdings sollten Sie bei der Rückfahrt oder Durchfahrt beachten, dass sie nur Kuna als Wechselgeld bekommen, egal ob Sie zuvor in Euro oder Kuna gezahlt haben.

Daher empfiehlt es sich für die Hin- und Rückfahrt genügend Kleingeld parat zu haben oder sich den Preis vorher zu berechnen, um den passenden Betrag vorlegen zu können.

Wer nicht mit Bargeld zahlen möchte, muss den Strichcode des Tickets an einen Automaten halten, der Ihnen dann den Preis errechnet und von Ihrer Karte abzieht. Man hat die Möglichkeit mit allen üblichen Kredit- und EC-Karten zu zahlen, sollte aber für den Notfall immer Bargeld mitführen, falls die Karte doch mal nicht funktioniert.

Für die Kartenzahler gibt es "links" extra Spuren, bei denen lediglich ein Automat steht, während bei den rechten Spuren ein Mitarbeiter für alle Barzahler zur Verfügung steht.

Wie ist der Straßenverkehr in Dubrovnik?

Bislang ist Dubrovnik ausschließlich über die kroatische Nationalstraße D8 (Jadranska Magistrala) zu erreichen. Der Ausbau der Autobahn A1 bis Dubrovnik ist geplant, man muss jedoch für 10km über einen Korridor, der zu Bosnien-Herzegowina gehört, einreisen und im Sommer-Reiseverkehr bilden sich lange Staus am Grenzübergang. Von der im Westen Dubrovniks gelegenen Franjo-Tuðman-Brücke über die Bucht Rijeka Dubrovaèka führt die Nationalstraße D8 als Umgehungsstraße an den Hängen oberhalb von Dubrovnik entlang und ist über zwei Anschlüsse an die Stadt angebunden.

Mit dem Auto nach Dubrovnik zu kommen, ist zwar bezüglich der Reiseroute entlang der Küste sehr empfehlenswert, jedoch muss man sich darüber im Klaren sein, dass gerade während der Hauptsaison extremer Parkplatzmangel herrscht.

Wenn man mit dem eigenen Auto anreist und es mehr als wenige Stunden parken will, kann man es im (wohl einzigen) großen Parkhaus in der Nähe der Altstadt, nämlich in der Zagrebacka ulica parken. Doch Vorsicht, hier lauert die Abzocke: Es gibt Tages- und Wochenpreise, welche deutlich günstiger sind als das nach Stunden abrechnende Ticket. Doch darf man dafür nicht normal in das Parkhaus fahren und an der Einfahrt ein Ticket ziehen, sondern muss ein Prepaid-Ticket kaufen. Zwischen dem Kauf des Tickets und Einfahrt ins Parkhaus müssen außerdem 15 Minuten liegen (Stand August 2013). Der normale Stundenpreis liegt bei 2,60 € (20 HRK), sodass man für 23 Stunden Parken über 60 € zahlt (Tagesticket 29,00 €)!

Allgemeine Verkehrsinformationen für Kroatien

Die Straßenverkehrsregeln und Verkehrszeichen in Kroatien entsprechen im allgemeinen jenen der übrigen europäischen Länder bzw. denen in Deutschland. Es gibt jedoch einige Abweichungen, die hier im folgenden erläutert sind:

  • In Kroatien gilt Lichtpflicht in einer bestimmten Zeit. Vom letzten Sonntag im Oktober bis zum letzten Sonntag im März des Folgejahres (kurz gesagt während der Winterzeit) muss in Kroatien mit Abblendlicht gefahren werden.
  • Für alle Personen in einem Fahrzeug müssen Warnwesten vorhanden sein!
  • Mitführen eines Verbandskasten, Warndreieck und ein Ersatzlampenset (Fahrzeuge mit Xenon, LED´s oder Neonleuchten benötigen diese nur für Bremsleuchten, Blinkerleuchten usw).

Mietwagen Dubrovnik: Allgemeine Höchstgeschwindigkeiten

Straßen Geschwindigkeitsbegrenzung
Ortsgebiet 50 km/h
Landstraßen 90 km/h
Kraftfahrt-Schnellstraßen* 100 km/h
Autobahn 130 km/h

*Kraftfahrt-Schnellstraßen sind zwei-oder mehrspurige Straßen und besitzen durch ihre Bauart getrennte Richtungsfahrbahnen.

Mit dem Leihwagen Dubrovnik erkunden: Verkehrsinformationen

Promillegrenze

Die Promillegrenze beträgt 0,5 ‰

Schulbusse und Busse

Schul- oder Kinderbusse dürfen nicht passiert werden, wenn sie zum Ein- oder Ausstieg anhalten.

Halten und Parken

Gebührenpflichtige Parkzonen sind gekennzeichnet. In Zagreb gibt es drei farbig markierte Parkzonen. Die rote Parkzone liegt in der Nähe zum Stadtzentrum, die gelben und grünen Parkzonen befinden sich außerhalb von Zagreb. Wenn Parkverbote nicht beachtet werden, wird das Fahrzeug entweder abgeschleppt oder mit einer Radklemme versehen.

Telefonieren im Auto

Handys dürfen ohne Freisprechanlage von Autofahrern während der Fahrt nicht benutzt werden. Wer dennoch beim Fahren telefoniert, muss mit empfindlichen Geldbußen rechnen.

Kindersitze

Kinder unter 2 Jahren dürfen im Vordersitz entgegen der Fahrtrichtung nur dann sitzen, wenn der Beifahrersitz- Airbag deaktiviert ist. Kinder bis zum 5. Lebensjahr, sind mit besonderen Rückhalteeinrichtungen (Kindersitze/Sitzkissen) auf dem Rücksitz zu sichern. Kinder zwischen 5 und 12 Jahren müssen auf dem Rücksitz reisen.

Besondere Regelungen für Fahrer unter 25 Jahren

Für Fahrer unter 25 Jahren gilt die 0,0-Promille-Grenze. Es gelten besondere Tempolimits, welche 10 km/h unter den gesetzlich festgelegten Höchstgeschwindigkeiten liegen.

Auto mieten Dubrovnik: Warum sollte ich Dubrovnik besuchen?

Dubrovnik liegt am südlichsten Zipfel der Adria Küste Kroatiens. Diese mittelalterliche Stadt mit ihrem historischen Zentrum ist sicherlich weltweit die bekannteste Destination Kroatiens und eine der Bekanntesten im Mittelmeerraum. Dubrovnik besitzt einen Hafen, zahlreiche Museen, eine Universität und ist außerdem Hauptstadt der Region Dubrovnik-Neretva. Die Einwohnerzahl beträgt ca. 44.000. Die Aufnahme 1979 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO unterstreicht ihre Einzigartigkeit und macht sie zu einem Muss für jeden an Kultur interessierten Reisenden. Die historischen Stadtmauern wurden im 13. und 16. Jahrhundert erbaut, ihr Festungsturm Bokra ist zu einem weltbekannten Symbol für Dubrovnik geworden. Auf diesen imposanten Mauern entlang spazierend, kann man auf unvergleichliche Weise die Stadt kennenlernen. Zahlreiche mittelalterliche Klöster, Kirchen und Paläste gilt es zu erkunden, wobei diese malerisch gelegene Stadt nicht nur durch ihr kulturelles Angebot und mittelalterliches Flair besticht, sondern auch bestens für Strand- und Badeurlaub geeignet ist.

Mietwagen Dubrovnik: Die Sehenswürdigkeiten

Die Hauptsehenswürdigkeiten sind die Stadtmauer, das Franziskanerkloster und Museum, das Dominikanerkloster und Museum, der Rektoren-Palast (in dem sich heute ein Museum befindet), der Sponza-Palast (nur von außen, der Eintritt von 25 HRK lohnt nicht) und die Kathedrale.

Ferner sollte man sich nicht den Ausblick von der Bergstation der Seilbahn entgehen lassen, auch wenn der Preis für das Hin- und Rückfahrtticket mit 94 HRK recht happig ist. Wer das Glück hat und einen Mietwagen besitzt, kann bis zur Bergstation fahren und sich so die exorbitanten Kosten für die Seilbahnfahrt sparen. Alternativ kann man den Berg auch zu Fuß aufsteigen.

Ausflüge mit dem Mietwagen in die Umgebung von Dubrovnik

Auf der vorgelagerten Insel Lopud und in der Vorstadt Ploèe befinden sich Ruinen der Lazarette, hier genannt Lazareti, in denen erstmals in Europa ab dem Jahr 1377 ankommende Reisende zum präventiven Schutz der Stadt vor der Pest 30, später dann 40 Tage isoliert in Quarantäne verweilen mussten.

Das weltweit älteste Arboretum, Arboretum Trsteno, das etwa im Jahr 1492 angelegt wurde, befindet sich nahe der Stadt Dubrovnik.

Die Festung Lovrijenac liegt westlich der Altstadt auf einem 37 Meter hohen Felsen. Die Inschrift auf der Festung „Non bene pro toto libertas venditur auro“ bedeutet zu Deutsch „Die Freiheit wird nicht für alles Gold der Welt verkauft“. 1301 wurde diese erstmals in einem offiziellen Dokument erwähnt.

Die Insel Lokrum wurde 1023 zum ersten Mal als Ort einer Abtei und eines Benediktinerklosters erwähnt. 1839 wurde vom Erzherzog Maximilian von Österreich die Insel gekauft und ein Sommerhaus errichtet. Die Pflanzen im Garten stammen zum großen Teil aus Australien und Südamerika. Im Jahr 1963 wurde die Insel zum Naturschutzgebiet sowie 1976 zum besonderen Waldreservat erklärt. Der See Mrtvo More ist direkt verbunden mit dem offenen Meer.

Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
089 143 79 160
Morgen: 09:30 - 18:00 Uhr
Ortstarif, Mobilfunk abweichend

Häufig gestellte Fragen zur Mietwagenbuchung Dubrovnik

Kann ich einen Mietwagen in Dubrovnik ohne Kreditkarte anmieten?
Nein, in Dubrovnik kann man keinen Mietwagen ohne Kreditkarte buchen.
Bis wann kann ich einen Mietwagen in Dubrovnik zurückgeben?
Grundsätzlich können Sie den Mietwagen zu jeder Tageszeit zurückgeben. Wichtig ist nur, dass Sie den Mietwagen nicht später als bei der Buchung angegeben, abgeben.
Muss ich vor Ort in Dubrovnik eine Zusatzversicherung abschließen?
Wenn Sie über uns die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung buchen, müssen Sie vor Ort keine weitere Versicherung abschließen.
Wie lange habe ich Zeit, um einen Mietwagen zu stornieren?
Sie haben bis zu 24 Stunden vor Anmietung Zeit zum Stornieren.

Fragen zum Preis

Was kostet ein Mietwagen in Dubrovnik?
Ein Mietwagen in Dubrovnik kostet durchschnittlich 16,70 € pro Tag.
Was kostet ein Mietwagen in Dubrovnik pro Woche?
Ein Mietwagen in Dubrovnik kostet durchschnittlich 116,89 € pro Woche (16,70 € pro Tag).
Was kostet ein Mietwagen in Dubrovnik für einen Monat?
Ein Mietwagen in Dubrovnik kostet durchschnittlich 500,96 € für einen Monat (16,70 € pro Tag).
Welcher Mietwagenanbieter ist am günstigsten in Dubrovnik?
Auto Europe ist in Dubrovnik am günstigsten. Eine Anmietung kostet 66,79 € für 4 Tage.
Was kostet ein kleiner Mietwagen in Dubrovnik?
Ein kleiner Mietwagen kostet in Dubrovnik 16,70 € pro Tag.
Was kostet ein Mittelklasse-Mietwagen in Dubrovnik?
Ein Mittelklasse-Mietwagen kostet in Dubrovnik 30,58 € pro Tag.
Was kostet ein Transporter in Dubrovnik?
Ein Transporter kostet in Dubrovnik 440,00 € pro Tag.
Wie hoch ist die Kaution für einen Mietwagen in Dubrovnik?
In Dubrovnik beginnen die Kautionshöhen bei 200,00 €.
Wie hoch ist die Haftpflichtsumme in Dubrovnik?
Jeder Mietwagen ist mindestens mit der gesetzlichen Haftpflichtsumme versichert. In Dubrovnik gibt es 2 Anbieter mit einer Haftpflichtsumme größer als 7,5 Mio. Euro.
Wie hoch ist die Gebühr für junge Fahrer in Dubrovnik?
Fahrer unter 26 Jahre zahlen häufig eine Gebühr. Diese weicht stark von den einzelnen Angeboten ab. Wir zeigen Ihnen immer den Preis inklusive aller Gebühren an.
Wie viel kostet die Stornierung eines Mietwagens?
Bis 24 Stunden vor Anmietung kostet die Stornierung nichts.

Fragen zu den Mietwagenanbietern

Welche Vermieter in Dubrovnik bieten eine Hotelzustellung an?
Der Anbieter Sunny Cars lässt den Mietwagen zu Ihrem Hotel bringen.
Durchschnittliche Bewertung für
MietwagenCheck:
4,5 / 5

14 Mietwagenbewertungen Dubrovnik

CarDelMar Autovermietung vor Ort Fleet.croatie 10 Tage Mietwagen im Juli

Annahme und Rückgabe sind in einer sehr verkehrsreichen Straße. Es steht nicht ausreichend Parkfläche zur Verfügung.