Straße in Deutschland - Mietwagen Halle

Mietwagen Halle ab 16 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Anzahl der Miettage: 7
Testsieger
Service der überzeugt
Über 32.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 vor Mietbeginn

Mit dem Mietwagen Halle an der Saale entdecken

Mieten Sie sich in Halle ein Auto und erkunden Sie eine der schönsten Gegenden Deutschlands. Das Bundesland Sachsen-Anhalt liegt besonders bei Kurzentschlossenen, die eine Mehrtagestour planen, hoch im Kurs. Mit Leipzig, Halle an der Saale, der Nähe zum Harz und zur Elbe hat die Region nicht nur landschaftlich viel zu bieten, auch aus geschichtlicher Sicht ist in dieser Region Deutschlands viel geschehen. Wer sich auf Spurensuche begeben möchte, kann sich in einer Autovermietung in Halle einen Mietwagen ausleihen, um damit die Umgebung zu erkunden. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten auf der Reise, die den Kurztrip zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Event werden lassen. Günstig ist es, mit dem Mietwagen zunächst nach Halle zu fahren, um nach Besichtigung der dortigen Sehenswürdigkeiten das Umland näher kennenzulernen.

Anreise mit dem Flugzeug

Wer mit dem Flugzeug nach Halle reisen möchte, landet auf dem Flugplatz Halle/Leipzig. Von dort fliegen täglich Maschinen nach Frankfurt, München oder Zürich. Am Flughafen können sich Interessierte günstig und nach einem Preisvergleichverschiedener Fahrzeugvarianten einen Mietwagen ausleihen, um die attraktive Region um Leipzig und Halle näher kennenzulernen. Es gibt verschiedene Angebote für Mietwagen, die jeden Geschmack treffen. Ob kleiner Straßenflitzer, bequemer SUV oder Luxuslimousine, ein Preisvergleich hilft weiter, um das ideale Auto für den Trip auszuwählen. Günstig sind beispielsweise kleine Cityflitzer, die ideal für die Stadt sind, aber auch bei einer Fahrt ins Hinterland eine gute Figur abgeben. Die Rückgabe des Autos erfolgt dann nach Abschluss der Reise in einer Zweigstelle einer Autovermietung, die es in der Region reichlich gibt. Wer einen Mietwagen mieten möchte, hat jedenfalls viele Angebote zur Hand, aus denen er sein optimales Fahrzeug auswählen kann. Ein Preisvergleich kann bei der Entscheidungsfindung behilflich sein.

Sehenswürdigkeiten in Halle

Wer mit seinem Mietwagen in Sachsen-Anhalt unterwegs ist, sollte auf jeden Fall einen Abstecher nach Halle machen, da es dort viele Sehenswürdigkeiten anzusehen und weitere attraktive Angebote zur Freizeitgestaltung gibt. Im Geburtshaus Georg Friedrich Händels ist das Musikmuseum beheimatet, in dem sich viele Einblicke in das Leben des Künstlers erhaschen lassen. Auch ein imposantes Denkmal des Künstlers befindet sich in der Stadt. Seit 2000 zog mit dem Beatles Museum die weltweit größte öffentliche Ausstellung der Erfolgsband aus England nach Halle. Wer günstig eine Zeitreise in die 1960er-Jahre machen möchte, dem bietet sich im Beatles Museum eine gute Gelegenheit dazu. Für Kinder und naturverbundene Menschen sind sicherlich der Zoo in Halle und der botanische Garten einen Abstecher wert. Wer mehr über das Land und die Leute erfahren möchte, wird im Landesmuseum für Vorgeschichte fündig. Im Halloren Schokoladenmuseum kann man günstig einen Einblick in die Arbeit der Schokoladenherstellung werfen. Wem das nicht reicht, der kann danach eines der Angebote wahrnehmen und ein Stück Schokolade kaufen. Ebenfalls in der Altstadt und direkt am Marktplatz befinden sich der Rote Turm und die Hausmanns Türme. Das Zentrum ist generell sehr großzügig gehalten, weswegen sich Touristen in Halle an der Saalebesonders wohlfühlen. Die vielen Cafés am Marktplatz laden bei einem leckeren Stück Kuchen dazu ein, eine Pause zu machen, um beim Anblick der vielen schönen Gebäude in der Altstadt neue Kräfte zu tanken. Frisch gestärkt fährt es sich mit dem Mietwagen gleich viel angenehmer. Günstig zu erreichen ist in Halle der Stadtgottesacker (Friedhof), der mit seinen vielen wundervollen Steinornamenten, Gräbern und Steinskulpturen seine Besucher in Staunen versetzt. Leider gibt es auf dem Friedhof auch immer wieder Vandalismusschäden, weswegen einige Steinskulpturen und Grabsteine leider beschädigt sind. Den atemberaubenden Gesamteindruck trübt dies jedoch keinesfalls. Aus historischer Sicht eines der größten Highlights sind sicherlich die Franckeschen Stiftungen zu Halle. Die riesigen Fachwerkhäuser sind authentisch, in dieser Erhaltungsform in ganz Deutschland vielleicht sogar einmalig. Kunstinteressierte Besucher der Stadt können günstig im Kunstmuseum Moritzburg eine Ausstellung besuchen, die mit dem Ambiente der altehrwürdigen Moritzburg entsprechend gewürdigt wird. Von der Moritzburg lohnt sich ein Abstecher hinunter an die Saale, auf der Würfelwiese etwa flanieren die Einwohner der Stadt gerne am Wasser, um den Sommer zu genießen. Ein Geheimtipp für Kunstinteressierte ist sicherlich ein Abstecher zum Kunstverein Talstrasse e.V., wo verschiedene Exponate im Rahmen einer Führung begutachtet werden können.

Mit dem Leihwagen die Region Halle entdecken

Wer Land und Leute kennenlernen möchte, sollte mit seinem Mietwagen eine Fahrt ins Hinterland von Sachsen-Anhaltunternehmen, um die vielfältigen Angebote des Umlands näher kennenzulernen. Entlang der Saale ist es mit dem Auto nur ein Katzensprung nach Leipzig, wo die alte Handelsbörse und die alte Messe besonders sehenswert sind. Weitere Empfehlungen sind die Bibliotheca Albertina, das Asisi-Panometer, das Bundesverwaltungsgericht sowie der altehrwürdige Marktplatz mit seinem historischen Rathaus. Ebenfalls mit dem Mietwagen schnell erreichbar ist die Elbe, wobei Dresden und Magdeburg sicherlich besonders hervorzuheben sind. Naturfreunde fahren mit ihrem Auto von Halle aus am besten Richtung Südwesten, wo sich der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland befindet. Etwas weiter entfernt - jedoch dank der guten Verbindung über die Autobahn dennoch zügig erreichbar - ist die deutsche Bundeshauptstadt Berlin. Auf dem Weg in die Bundehauptstadt sollten mit dem Auto unbedingt Zwischenstopps in der Lutherstadt Wittenberg und am Schloss Sanssouci vorgenommen werden. In Berlin selbst sind natürlich das Brandenburger Tor, der Reichstag, der Dom, Unter den Linden, die Museumsinsel, Checkpoint Charlie, der Alexanderplatz sowie der Gendarmenmarkt sehenswert und günstig zu erreichen. Wer etwas außerhalb von Berlin sucht, sollte einen Abstecher zum Wannsee oder nach Spandau unternehmen, wo Havel und Spree sich vereinen. Fährt man mit seinem Mietwagen von Spandau weiter nach Westen bis zum Naturpark Westhavelland, erreicht man Sachsen-Anhalt wieder. Günstig ist es, nun wieder nach Süden zu fahren, um nach Magdeburg zu gelangen, wo eine Rückgabe des Mietwagens problemlos möglich ist.

Weitere Empfehlungen speziell in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt gibt es viele Angebote für Reisende, die am Flughafen landen, sich dort einen Mietwagen ausleihen und viel von der schönen Landschaft sehen möchten. Ein Highlight ist der Nationalpark Harz, unweit dessen sich das Schloss Wernigerode befindet. Ein weiteres Highlight direkt am Harzrand ist die Altstadt von Quedlinburg, die mit der Stadtmauer, dem alten Rathaus und der Kirche St. Servatius über einen historischen Stadtkern verfügt, der nicht häufig in dieser gut erhaltenen Form in Deutschland zu finden ist. Eine weitere historische Stätte, die günstig in der Nähe liegt, ist der Dom mit seinem Domschatz in Halberstadt. Aus historischer Sicht ist die Heimatstadt Luthers, Eisleben, definitiv einen Zwischenstopp wert. Wer mit seinem Auto in das beschauliche Örtchen fährt, bekommt einen Eindruck davon, wie der berühmte Deutsche vor über 500 Jahren gelebt haben muss. Günstig zu erreichen ist auch die Hauptstadt von Sachsen-Anhalt, Magdeburg, wo die Grüne Zitalle (Hundertwasserhaus) unbedingt besichtigt werden sollte. Lohnenswert und günstig in der Innenstadt gelegen sind außerdem der Dom zu Magdeburg, die Johanniskirche und der Elbauenpark, der anlässlich der Bundesgartenschau 1999 entworfen wurde. Wer sich einen SUV mieten möchte, kann entlang der Saale über Bernburg bis an die Elbe gelangen. Etwas unbekannter dürfte bei vielen Touristen wahrscheinlich Dessau sein, weil sich die Stadt an der Elbe etwas abseits der großen Touristenmagnete befindet. Dabei lohnt sich ein Trip nach Dessau ebenfalls, denn mit dem Technikmuseum, dem Luisium und den Meisterhäusern bietet die Stadt vielfältige Angebote, die es zu entdecken gilt. Von Dessau aus kann man mit dem Mietwagen eine tolle Fahrt entlang der Elbe bis Dresden im Südosten oder Magdeburg im Nordwesten machen. Wer mit seinem Mietwagen bis Dresden fährt, verlässt Sachsen-Anhalt zwar und hat eine etwas längere Reise vor sich, die sich aber auf jeden Fall lohnt. Wer mit seinem Auto lieber in der Nähe von Halle bleibt, dem sei ein Abstecher nach Naumburg an der Saaleans Herz gelegt, das sich südlich von Halle befindet. Bekannt sind das Nietzsche-Haus, der Naumburger Dom und die beschauliche Burg Saaleck, von der aus man einen tollen Blick über das Saaletal genießen kann. Leider geht auch die schönste Reise irgendwann einmal zu Ende. Der Vorteil bei einem Leihwagen in Halle ist, dass man diesen bequem bei der Autovermietung zurückgeben kann. Die Rückgabe erfolgt bei der nächstmöglichen Zweigstelle des Anbieters. Wer natürlich wieder mit dem Flugzeug abreisen möchte, gibt sein Auto idealerweise direkt am Flughafen ab. Dies ist besonders günstig, da dann keine zusätzliche Fahrt mit dem Bus zum Abflugort notwendig wird.

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

TÜV-zertifiziert seit 2011 MietwagenCheck steht für
geprüfte Qualität, Sicherheit
und Transparenz

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Stiftung Warentest - Gut (1,8) für MietwagenCheck

Stiftung Warentest Stiftung Warentest
vergibt die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch