Mietwagen Bordeaux

Mietwagen Bordeaux ab 25 € pro Tag

7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars

Auto mieten und Bordeaux erkunden

Der Urlaub ist geplant und ein Mietwagen in Bordeaux wird benötigt? Bordeaux ist berühmt für seinen Wein und die ausgezeichnete Küche, liegt im Zentrum von Frankreichs Südwesten und ist daher der ideale Ausgangspunkt um diese Region mit einem Mietwagen zu erkunden. Über MietwagenCheck können Sie die Angebote der Autovermietungen in Bordeaux vergleichen und einfach einen Leihwagen für Bordeaux online buchen.

Leihwagen in Bordeaux oder am Flughafen abholen

Zahlreiche Autovermietungen finden sich sowohl am Hauptbahnhof als auch am Flughafen. Hierbei können Sie selbst entscheiden, wenn Sie ein Auto mieten, welcher Abholort sich für Sie und Ihre Pläne am besten eignet. Bordeaux ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Es bestehen täglich mehrere Verbindungen mit dem Hochgeschwindigkeitszug TGV zwischen Paris und Bordeaux. Die Fahrtdauer beträgt etwa drei Stunden. Außerdem verbindet eine TGV-Strecke über Toulouse Bordeaux mit dem Mittelmeerraum. Der Hauptbahnhof von Bordeaux, Gare Saint Jean, befindet sich nur etwa 4km außerhalb des Zentrums. Viele namhafte Autovermietungen haben eine Niederlassung am Hauptbahnhof, so dass man direkt von dort aus seine Erkundungstour starten kann. Wer mit dem Flugzeug am Flughafen Bordeaux (BOD) landet, ein Regionalflughafen mit Verbindungen zu vielen europäischen Städten, der kann sich direkt am Flughafen einen Mietwagen günstig von einer Autovermietung anmieten. Da hier jedoch auf kleinstem Raum die Konkurrenz am größten ist, werden sich auch die Angebote überschlagen. Hier stehen also in der Regel die Chancen sehr gut ein günstiges Angebot zu erhalten. Außerdem haben Sie am Flughafen in der Regel bessere (längere) Öffnungszeiten und eine höhere Chance auf die Verfügbarkeit von besonderen Fahrzeugen wie Cabrios, Sportwagen oder SUV's.

Gibt es in Frankreich eine Maut?

Die meisten Autobahnen sowie einige Brücken, Tunnel und Schnellstraßen in Frankreich sind gebührenpflichtig. Die Mautstellen (Péage) kassieren im Zuge einer Auffahrt oder (zumeist) einer Abfahrt oder eines Autobahnwechsels eine kilometerabhängige Nutzungsgebühr.

Wie funktioniert die Maut, und wie kann ich bezahlen?

Ein grüner Pfeil zeigt an, wenn ein Schalter personell besetzt ist. Achten Sie darauf, dass es verschiedene Spuren für unterschiedliche Fahrzeugtypen und Zahlungsmöglichkeiten gibt. Automatische Schalter für Pkw und Gespanne (mit einer Gesamthöhe bis 2 m) sind durch die Abkürzung "cb" gekennzeichnet. Vielfahrern, die eine elektronische Gebührenerfassung mittels Chip nutzen, ist die Fahrspur mit der Kennzeichnung "t" vorbehalten. Die Erhebung erfolgt an festen Mautstellen durch Personal, durch Automaten und das sogenannte "télépéage" entfernungsabhängig und in der Höhe abhängig von der Art des Fahrzeugs. Zudem richtet sich die Höhe der Maut nach den beim Bau der Strecke entstandenen Kosten. Durchschnittlich zahlt ein Pkw-Fahrer knapp sieben Cent pro Kilometer. Vielfahrer können ein Abonnement erwerben. Zur Bezahlung per Kreditkarte werden derzeit frankreichweit Eurocard/Mastercard, Visa und die meisten Tankkarten (Total, DKV, UTA...) akzeptiert . Auf den Autobahnen von Paris nach Nordfrankreich ist ein Bezahlen der Mautgebühr auch mit der Diners- Club-Karte möglich. Maestro-Karten (EC) werden an Mautstellen Automaten nicht akzeptiert.

Wie ist der Straßenverkehr in Bordeaux?

Der Straßenverkehr spielt in Bordeaux eine bedeutende Rolle, denn der internationale Warenverkehr von Portugal und fast ganz Spaniens wird über die Stadt geleitet. Im Sommer kommen mehrere Reisewellen von Individualurlaubern hinzu. Privater und gewerblicher Verkehr haben dazu geführt, dass Bordeaux bereits sehr früh ins französische Autobahnnetz eingebunden wurde. Hier kreuzen sich heute die A 10 (Paris-Bordeaux), die südlich als N 10 nach Spanien weiterführt, die A 62 (Bordeaux-Toulouse-Narbonne), die A 63 (Bordeaux-Arcachon) zum Meer und die 2007 fertiggestellte A 89 (Bordeaux-Lyon). Es gibt einen Autobahnring um Bordeaux. Falls möglich sollten Sie diesen zu den Stoßzeiten zwischen 8-10 Uhr und 16-19 Uhr vermeiden da es zu dieser Zeit sehr viel Verkehr und Staus gibt.

Die Parksituation in Frankreich

Farbe Bedeutung
Gelb (unterbrochen) Parkverbot
Gelb (durchgezogen) Park- und Halteverbot
Weiß Parkplätze
Blau Kostenlos parken 

Das Parken in Frankreich ist vor Krankenhäusern, Postämtern oder Polizeistationen verboten. Falsch Parken wird mit einem Bußgeld ab 15€ bestraft. Es werden Parkkrallen angebracht oder in Ausnahmefällen Fahrzeuge abgeschleppt. Kostenlos Parken in Frankreich In den blau markierten Bereichen am Straßenrand, kann man von Montag bis Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr für eine Stunde kostenlos in Frankreich parken. Sonntags besteht die Parkdauer außerhalb der Zeiten nicht. Achten Sie aber darauf eine Parkscheibe ins Auto zu legen, am besten gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe.

Tempolimit in Frankreich

Autoroute - Autobahn (A plus Nummer)

Gebührenpflichtige Autobahnen, außer im Bereich großer Städte. Höchstgeschwindigkeit 130 km/h, bei Nässe 110 km/h.

Route Nationale - Schnellstraße (N plus Nummer)

Höchstgeschwindigkeit 90 km/h, bei Nässe 80 km/h.

Route Départementale - Außerorts (D plus Nummer)

Vergleichbar mit der deutschen Landstraße, Höchstgeschwindigkeit 90 km/h..

Bußgeld-Übersicht in Frankreich

Verstoß Bußgeld
Falsches Parken ab 15 €
Nichtbeachtung von Rotlicht ab 90 €
Alkohol am Steuer ab 135€ 
Telefonieren am Steuer ab 25 €
Überhol-Verstoß ab 90 €
keine Warnweste ab 90 €

Wer ein Knöllchen in Frankreich bekommt, sollte dies auch bezahlen und nicht einfach unter den Tisch fallen lassen. Seit Oktober 2010 werden auch Bußgelder im EU-Ausland in Deutschland eingetrieben. Eine gewisse Verzögerung kann es aber geben, bis der Bußgeldbescheid bei Ihnen Zuhause ankommt. In Frankreich gilt eine Zustellfrist von 2 Jahren. Bei geringeren Geldstrafen kann man schon einmal, wegen dem hohen Verwaltungsaufwands Glück haben und diese wird nicht bis nach Deutschland weitergeleitet.

Welche Versicherung benötige ich für meinen Mietwagen in Bordeaux und Frankreich?

Beim Mietwagen macht es keinen Unterschied in welchem Land Sie Ihr Fahrzeug mieten. Sie sollten zu Ihrem eigenen Schutz immer die Versicherung "Vollkasko ohne Selbstbeteiligung" wählen. Außerdem sollten Sie auf eine hohe Haftpflicht-Deckungssumme achten. Die Haftpflicht sollte mindestens eine Schadenssumme von einer Million Euro abdecken, besser wäre sogar eine Summe von 7,5 Millionen.

Muss ich in Frankreich eine höhere Kaution hinterlegen?

Bei sämtlichen Autovermietung Anbietern muss eine Kaution hinterlegt werden, die Höhe der Kaution variiert von Autovermietung zu Autovermietung. Sie hängt in erster Linie jedoch nicht von der Währung ab, sondern vom Fahrzeugtypen. Wer in Frankreich ein Cabrio mietet, muss eine höhere Kaution einplanen als jemand der einen kleinen Renault Twingo mietet. Wird der Leihwagen ohne Beschädigungen zurück gegeben, wird die zuvor abgebuchte Summe der Kreditkarte wieder gutgeschrieben oder Sie erhalten wahlweise Ihre in bar hinterlegte Kaution zurückerstattet.

Die Zusatzfahreroption für den Mietwagen

Wer die ganze Zeit des Aufenthaltes in Bordeaux und Frankreich nicht alleine am Steuer verbringen möchte, der kann einen Zusatzfahrer für den Mietwagen bei der Autovermietung mit einschließen lassen. Meist wird hierfür eine kleine Zusatzgebühr verlangt, ein Preis, der häufig pro angemietetem Tag abgerechnet wird. Es gibt jedoch auch Angebote, die einen Zusatzfahrer kostenfrei mit einschließen, auch hier lohnt sich vorab ein online Vergleich.

Auto mieten und Tanken in Frankreich

Die Benzinpreise in Frankreich sind meist etwas billiger als in Deutschland. Es ist zu beachten, dass die Kraftstoffpreise in Frankreich regional, aber auch lokal sehr unterschiedlich sein können. Am günstigsten sind in jedem Fall die Tankstellen an großen Supermärkten (Leclerc, Carrefour); sie sind manchmal über 10 Cents/l billiger als die normalen Tankstellen nebenan!

Bezeichnungen der Kraftstoffsorten in Frankreich:

Bezeichnung Kraftstoff
Gazole / Gasoil Diesel
Essence / Benzine sans plomb Benzin
SP98 Super Plus
SP95 Super
E10 & SP95 Super E10

*(SP = sans plomb) = bleifreier Kraftstoff

Warum sollte ich Bordeaux besuchen?

Bordeaux ist Universitätsstadt und politisches, wirtschaftliches und geistiges Zentrum des französischen Südwestens. Ihre Einwohner nennen sich Bordelais. Berühmtheit hat die Stadt insbesondere durch den Bordeauxwein und ihre Küche erlangt, aber auch durch ihr bauliches und kulturelles Erbe. Seit 2007 ist die Altstadt von Bordeaux unter der Bezeichnung Historisches Zentrum von Bordeaux („Hafen des Mondes“) UNESCO-Welterbe. Das Gebiet innerhalb der ehemaligen Stadtmauer ist der historische Kern von Bordeaux. Bordeaux ist eine Stadt, die nicht durch herausragende Einzelbauten, sondern durch die grandiose, fast vollständig erhaltene Anlage der Stadt besticht, die ihr historisches Bild bis heute erhalten hat. Darin ist sie Städten wie Amsterdam oder Lissabon ähnlich.

Sehenswürdigkeiten in Bordeaux 

  • Cathetrale St. André
  • Tour de Pey Berland
  • Musée d´Aquitane
  • Museum der Modernen Kunst 
  • Maison de Jean Moulin
  • Für Anhänger der klassischen Kunst gibt es die Galerie des Beaux-Arts und das Musée des Beaux-Arts.
  • Das Palais Gallien

Ausflüge mit dem Mietwagen in die Umgebung von Bordeaux

Wer sich in Bordeaux einen Mietwagen gemietet hat, der hat natürlich auch die Gelegenheit sich nicht nur die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Man sollte mit dem Mietwagen auch die nähere und weitere Umgebung Bordeauxs erkunden. So kann man zum Beispiel Ausflüge an die nahe Atlanktikküste nach Arcachon zur größten Sanddüne Europas (Dune du Pilat) oder in das Dorf St. Emilion machen, welches als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnet ist. Auch zahlreiche Weingüter laden zur Weinverkostung und zum Kauf des berühmten Bordeaux-Weins ein.

Besondere Verkehrs- und Hinweisschilder in Frankreich

Französische Bezeichnung Übersetzung
Aire de... Rastplatz
BIS Nebenstrecke / Alternative Strecke
Centre Ville zur Stadtmitte
Chaussée déformée schlechte Fahrbahndecke
Déviation Umleitung
Interdiction de stationner Halten/Parken verboten
Office de tourisme Fremdenverkehrsamt
Passage interdit Durchfahrt verboten
Ralentir langsam fahren!
Rappel Erinnerung, Mahnung
Sortie Ausfahrt
Syndicat d'initiative Fremdenverkehrsamt
Toutes Directions alle Richtungen
Travaux Baustelle

Bordeaux und seine Umgebung bieten für jeden Geschmack etwas, insbesondere wenn Sie guten Wein und französische Küche mögen. Inmitten Frankreichs Südwesten gelegen, können Sie ihren Urlaub bei Tagesausflügen mit dem Mietwagen oder einfach beim Bummeln durch die historische Altstadt von Bordeaux genießen.

Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
0800 - 376 374 4
Heute: 09:00 - 16:00 Uhr
Kostenlose Servicenummer

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

TÜV-zertifiziert seit 2011 MietwagenCheck steht für
geprüfte Qualität, Sicherheit
und Transparenz

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Comodo Zertifikat

Comodo zertifiziert Sichere Datenübertragung
mittels zertifizierter
SSL Verschlüsselung.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch