Mietwagen am Flughafen Riga

Kostenlose Stornierung

Mehr Infos
Kostenlos stornieren
Rechtzeitig buchen ohne Risiko

Du kannst jede Buchung über uns bis 24h vor Anmietung kostenlos stornieren.

Um zu stornieren, gib einfach unserem Serviceteam innerhalb unserer Öffnungszeiten Bescheid.

  • Erweiterte Suche

Kostenlose Stornierung

Bis 24h vor Mietbeginn.
Mehr erfahren.
Hinweis
Rechtzeitig buchen ohne Risiko

Du kannst jede Buchung über uns bis 24h vor Anmietung kostenlos stornieren.

Um zu stornieren, gib einfach unserem Serviceteam innerhalb unserer Öffnungszeiten Bescheid.

Amelie: “Alles perfekt. Wir werden sicher wieder hier buchen.”

1 von 10 Bewertungen für den Flughafen Riga
Hinweis
50846 Bewertungen

Zufriedenheit mit MietwagenCheck: 4.8/5

Alle Bewertungen bei MietwagenCheck stammen von unseren Kunden, die auf unserer Plattform gebucht haben.

Mietwagen am Flughafen Riga

Sparen dank Preisvergleich

Mietwagen Avis Hertz Enterprise Mietwagen Sunny Cars Rentalcars FTI AutoEurope DerTour National AutoEscape Sixt Interrent Holidayautos Budget Argus Carhire und viele weitere...
Über 50 Mietwagen-Anbieter an mehr als 140.000 Mietwagen-Stationen weltweit.

Am Flughafen Riga empfehlen wir folgende Mietwagen-Angebote

ab 36 € pro Tag
Basis-Paket

Gute Angebote für den kleinen Geldbeutel

Kleinwagen
z.B. Peugeot 208
14 Tage vom 23.07 - 06.08.2024
Beispielfahrzeug
ab 47 € pro Tag
Kleinstwagen

Alleine oder nur wenig Gepäck? Dann ausreichend!

z.B. FIAT 500
14 Tage vom 23.07 - 06.08.2024
Beispielfahrzeug
ab 41 € pro Tag
Rundum-Sorglos-Paket

So kann nichts schief gehen - sorgenlos und alles inklusive!

Kleinwagen
z.B. Peugeot 208
14 Tage vom 23.07 - 06.08.2024
Beispielfahrzeug

Mietwagen mieten am Flughafen Riga

Verbringen Sie den Sommer im schönen Lettland und holen Sie am Flughafen Riga einen Mietwagen ab. Riga ist ein wahrer Geheimtipp und wird am besten mit einem eigenen Mietwagen erkundet. Fahren Sie mit dem Leihwagen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der lettischen Hauptstadt. Am besten buchen Sie den Mietwagen bereits vorab online auf MietwagenCheck.

Mietwagen am Flughafen Riga (RIX)

Lettland ist noch ein Geheimtipp unter Reisenden, aber die drei Staaten des Baltikums erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Lettland liegt in der Mitte zwischen Estland im Norden und Litauen im Süden. Im Osten grenzt Lettland an Russland und Belarus. Mit 500 km Küste und traumhaften Ostseestränden, einer unberührten Natur und großen Waldflächen ist Lettland ein Paradies für einen entschleunigten Urlaub. Ein Mietwagen eignet sich am besten um das kleine Land in der Größe von Bayern zu erkunden. Buchen Sie schon vor Ihrer Abreise online über MietwagenCheck ein geeignetes Fahrzeug und profitieren mit dem Preisvergleich auf unserem Portal von den besten Angeboten der Mietwagenanbieter am Flughfen Riga.

Autovernmietungen am Flughafen Riga

Am Flughafen Riga befinden sich die Stationen internationaler Autovermietungen im 1. Stock in den Ankunftsbereichen E und C. Die Fahrzeugflotte der Autovermieter sind auf dem Parkplatz P4 geparkt. Folgende Mietwagenanbieter stehen Ihnen am Flughafen Riga zur Verfügung.

  • Avis
  • Budget
  • Enterprise
  • Europcar
  • Green Motion
  • Herzt
  • Sixt
  • TopRent

Wissenswertes zum Flughafen Riga

Der Flughafen Riga auch Riga International Airport, ist der wichtigste der drei Flughäfen des Landes und der bedeutenste im Baltikum. Er wurde 1974 eröffnet und ging nach der Unabhängikeit Lettlands Anfang der 1990er in Lettischen Besitz über. Er ist Heimatflughafen und Drehkreuz der Baltische Fluggesellschaft Air Baltic, die Billigfluggesellschaft Wizz Air hat hier eine Basis. Der Flughafen bietet europaweite Verbindungen und ist aus dem deutschsprachigen Raum aus Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, München, Zürich und Wien erreichbar. Das Terminal verfügt über Cafés und Restaurants, zahrlreiche Shops verkürzen die Wartezeit, und Passagieren steht kostenloses Wifi zur Verfügung.

Der Flughafen Riga liegt 11 km westlich von der Altstadt Riga und ist über die nahe gelegene Fernstraße A 10 leicht mit dem Mietwagen erreichbar. Mit Bussen der Linie 22 ist er alle 10-30 Minuten mit der Innenstadt verbunden. Eine Zuglinie ist für 2022 geplant.

Riga mit dem Mietwagen erkunden

Mit dem Mietwagen fahren sie bequem in 18 Minuten vom Flughafen Riga ins Zentrum der lettische Hauptstadt. Die stolze Stadt Riga hat eine 800-jährige Geschichte und glänzt mit hanseatischer Architektur im Jugendstil und Barock. Die Altstadt lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Den ersten Überblick verschaffen Sie sich auf der 70 Meter hohen Plattform  der St. Petri Kirche, einem der Wahrzeichen Rigas auf dem Rathausplatz. Nicht weit entfernt befindet sich die bekannteste Sehenswürdigkeit, das Schwarzhäupterhaus im gotischen Stil mit einer üppig verzierten Fassade. Eine Dauerausstellung im Gebäude informiert über die Rekonstruktionsgeschichte des Hauses, es wurde im 2. Weltkrieg komplett zerstört. Der Rigaer Dom ist die größte baltische Kirche und das Häuserensemble Die Drei Brüder ist der älteste Gebäudekomplex Rigas, der Legende nach von drei Männern aus einer Familie im 15., 16. und 17. Jahrhundert erbaut. Er beherbergt heute das kleine Architekturmuseum. Traumhafte Fassaden im Jugendstil mit geschwungenen Linien und floralen Ornamenten begegnen Ihnen in der wohl bekanntesten Straße Rigas, der Alberta ilea. Sie gehört, wie übrigens die ganze Rigaer Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe.

Verkehrsregeln in Lettland

Lettland verfügt über ein dichtes Straßennetz mit guten Anbindungen an die Nachbarstaaten. Viele Straßen sind Landstraßen und gut augebaut, wobei man in ländlichen Regionen auch Schotterstraßen antreffen kann. Es besteht keine allgemeine Mautpflicht. Eine Ausnahme ist die Einfahrt in den Kurbezirk Jūrmala, hier müssen alle Fahrzeuge zwischen dem 1. April und dem 30. September eine Umweltgebühr von 2,00 Euro bezahlen, Elektrofahrzeuge sind ausgenommen.

  • Rechtsverkehr, der deutsche Führerschein und der schweizerische Führerausweis werden anerkannt.
  • Geschwindigkeitsbegrenzung Innerorts 50 km/h, Außerorts 90 km/h, auf Schnellstraßen 90 km/h, an wenigen Straßenabschnitten gilt 100 km/h oder 110 km/h.  In Wohngebieten 20 km/h.
  • das Abblendlicht muß tagsüber ganzjährig eingeschaltet sein.
  • die Promillegrenze liegt bei 0,5 Promille, bei Fahranfänger (bis 2 Jahre Fahrerfahrung) bei 0,2 Promille.
  • die Ampelschaltung ist Grün - blinkendes Grün - Gelb - Rot. Bei Gelb darf nicht gefahren werden.

Mit dem Mietwagen durch die vier historischen Provinzen

In der Region Kurland (Kurzeme) im Westen erstrecken sich entlang der Rigaer Bucht Sandküsten mit malerischen Fischerdörfern, während Sie im Landesinneren eine faszinierende Hügel- und Waldlanschaft (kurländische Schweiz) erwartet. Städte wie Kuldiga, Ventsplis und Liepaja verzaubern mit liebevoll renovierten pastellfarbenen Holzhäusern. In der Provinz Vidzeme erleben Sie an der Ostseeküste das Naturphänomen Steinküste mit unzähligen riesigen eiszeitlichen Steinen am Strand. Im Landesinneren erstecken sich endlose Birken- und Nadelwälder und Flusslandschaften im 900 km² großen Gauja Nationalpark. Sehenswert sind die Städte Sigulda und Cesis mit mittelalterlichen Burgen und Schlösser. In der Provinz Zengale liegt Schloss Rundāle, das Versailles des Baltikum, es wurde im Auftrag der russischen Zarin und Nichte Peters des Großen Anna Iwanowna von 1736 bis 1740 erbaut und gilt als das prächtigste Barockschloss des gesamten Baltikums. Die Provinz Latsale im Osten ist das "Land der blauen Seen", ein Paradies für Naturliebhaber mit hunderten von Seen.

Der Herbst bringt oft Regen, Nebel und Stürme mit sich und die langen Winter haben in Lettland mit nur 7 Stunden kurze Tage. Es kann durch die arktische, schneereiche Polarluft oder die trockene nordsibirische Polarluft sehr kalt werden. Nicht selten werden im Winter Temperaturen von - 20 Grad gemessen und auf starke Schneefälle sollte man sich einstellen. Die klirrrenden Temperaturen lassen fast jedes Jahr die Ostsee vereisen und man kann stundenlang über gefrorenen Brandungswellen spazieren. Besonders reizvoll erscheint Riga, wenn der Schnee die Stadt in ein winterliches Ambiente taucht. In den zahlreichen Museen, im Zentralmarkt oder der Lettischen Nationalbibliothek finden sich warme Plätze und die deftige lettische Küche mit Speckpiroggen, Sauerkrautsuppe und Wildgerichten sowie ein dunkles Lager Bier lassen Sie die Kälte vergessen.

Erhalte die besten Angebote

Newsletter per E-Mail

Melde Dich mit Deiner E-Mail-Adresse an und freue Dich auf persönliche Rabatte und Informationen rund um das Thema Mietwagen. Informationen zur Datenverarbeitung findest Du hier

Bei uns sind Deine Daten sicher

Empfohlen von HolidayCheck Comodo Zertifikat Gemeinsam gegen Fake Bewertungen