Mietwagen am Flughafen Vilnius

Kostenlose Stornierung

Mehr Infos
Kostenlos stornieren
Rechtzeitig buchen ohne Risiko

Sie können jede Buchung über uns bis 24h vor Anmietung kostenlos stornieren.

Um zu stornieren, geben Sie einfach unserem Serviceteam innerhalb unserer Öffnungszeiten Bescheid.

  • Erweiterte Suche

Kostenlose Stornierung

Bis 24h vor Mietbeginn.
Mehr erfahren.
Hinweis
Rechtzeitig buchen ohne Risiko

Sie können jede Buchung über uns bis 24h vor Anmietung kostenlos stornieren.

Um zu stornieren, geben Sie einfach unserem Serviceteam innerhalb unserer Öffnungszeiten Bescheid.

Volker: “Alles bestens und unproblematisch! Gerne wieder!”

1 von 145 Bewertungen für den Flughafen Vilnius
Hinweis
50846 Bewertungen

Zufriedenheit mit MietwagenCheck: 4.8/5

Alle Bewertungen bei MietwagenCheck stammen von unseren Kunden, die auf unserer Plattform gebucht haben.

Mietwagen am Flughafen Vilnius

Sparen dank Preisvergleich

Mietwagen Avis Hertz Enterprise Mietwagen Sunny Cars Rentalcars FTI AutoEurope DerTour National AutoEscape Sixt Interrent Holidayautos Budget Argus Carhire und viele weitere...
Über 50 Mietwagen-Anbieter an mehr als 140.000 Mietwagen-Stationen weltweit.

Am Flughafen Vilnius empfehlen wir folgende Mietwagen-Angebote

ab 10 € pro Tag
Basis-Paket

Gute Angebote für den kleinen Geldbeutel

Kleinstwagen
z.B. VW Up
8 Tage vom 09.04 - 17.04.2024
Beispielfahrzeug
ab 11 € pro Tag
Kleinwagen

Klein, wendig und sparsam - mehr braucht's nicht!

z.B. Skoda Fabia
8 Tage vom 09.04 - 17.04.2024
Beispielfahrzeug
ab 16 € pro Tag
Plus-Paket

Angebote mit top Preis-Leistungs-Verhältnis

Kleinstwagen
z.B. FIAT 500
8 Tage vom 09.04 - 17.04.2024
Beispielfahrzeug

Wer im Winter nach Vilnius reist, wird sich garantiert in die charmante Stadt in Litauen verlieben. Mit einem eigenen Mietwagen vom Flughafen Vilnius können Sie die schönsten und beliebtesten Orte in Eigenregie erkunden. Fahren Sie mit dem Mietwagen zu den Highlights in Vilnius oder schlendern Sie zu Fuß durch die schöne Altstadt. Um sich an kalten Wintertagen aufzuwärmen, können Sie sich in eines der süßen Cafés setzen.

Mietwagen am Flughafen Vilnius (VNO)

Litauen ist der südlichste und größte der drei baltischen Staaten, mit unendlichen Wäldern, Moorgebieten und typischen Dünenlandschaften. Das vom Massentourismus noch verschonte Land ist von verschiedenen kulturellen Einflüssen geprägt, die Sie am besten mit einem Mietwagen entdecken können. Am Flughafen Vilnius (VNO) finden Sie eine große Zahl internationaler und lokaler Mietwagenanbieter. Am besten vergleichen Sie schon vor Ihrer Reise auf MietwagenCheck die Preise, Zusatzleistungen und besonderen Angebote der Mietwagenanbieter am Flughafen Vilnius und buchen online über unser Portal das gewünschte Leihfahrzeug. So können Sie direkt nach Ankunft am Flughafen Vilnius Ihren Mietwagen ganz unkompliziert in Empfang nehmen und ohne großen Zeitaufwand direkt auf Entdeckungsreise ins Land des Bernstein aufbrechen.

Auovermietungen am Flughafen Vilnius

Am Flughafen Vilnius sind folgenede Mietwagenanbieter vorhanden. Die Informationsschalter befinden sich im öffentlichen Beriche der Ankunftshalle (A, B und C). Die Fahrzeugflotte der Autovermietungen befindet sich vor dem Flughafengebäude auf dem Parkplatz P4.

  • Autobanga
  • Enterprise
  • Eurorenta
  • Europcar
  • Flizzr
  • Green Motion
  • Hertz
  • Panek
  • Rentis
  • Trusticar
  • Six

Informationen zum Flughafen Vilnius

Der internationale Flughafen Vilnius (VNO) ist der größte der vier internationalen Flughäfen (Kauna, Palangas, Šiauliai) in Litauen. Er liegt 6 km südlich vom Zenrum Vilnius entfernt. Internationale Fluggesellschaften wie Aeroflott, Airbaltic, Austian, Belavia, Lufthansa, Norwegian, Ryanair, SAS, Wizz Air und weitere, fliegen den Flughafen an. Aus dem deutschen Sprachraum ist der Flughafen Vilnius aus Berlin, Frankfurt, München und Zürich erreichbar. Das Terminal besteht aus zwei Teilen, der vordere Teil liegt an der Straße im historischen Gebäude und ist die Ankunftshalle des Flughafens (Arrival A, B und C). Hier finden Sie neben den Autovermietungen auch Geldautomaten und eine Touristeninformation. Die Abflughalle im neueren Teil befindet sich darüber. Sie finden im Flughafen zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants. Wifi ist kostenfrei verfügbar.

Verkehrsanbindung an den Flughafen Vilnius

Der Flughafen ist an das öffentliche Verkehrsnetz angescholssen. Mit vier Buslinien haben Sie im 10 Minuten Takt Verbindugen in die Innenstadt von Vilnius. Die Buslinie 1 und Buslinie 2 verkehren zwischen Flughafen und der Bushlatestelle Stotis, am Bus- und Zugbahnhof von Vilnius. Busnummer G3 fährt Richtung Geschäftsviertel Europos aikštė nach Fabijoniškes, einem nördlichen Bezirk der Stadt und Buslinie 88 fährt über die Altstadt ebenfalls ins Geschäftsviertel am rechten Ufer der Neris. Es bestehen Busverbindungen nach Grodno (Belarus), Minsk (Belarus), Palanga, Panevėžys (Lettland) und Riga (Lettland). Mit der Zugverbindug (16 Mal pro Tag) sind Sie in 8 Minuten im Zentrum von Vilnius. Vor dem Flughafenterminal stehen ausreichend Taxis zur Verfügung.

Mit dem Mietewagen erreichen Sie die Innenstadt von Vilnius in ca. 15 Fahrminuten vom Flughafen über die Straße Dariaus ir Gireno gatve. Ganz in der Nähe des Flughafens verläuft die Autobahn A1 nach Kaunas und Klaipėda sowie die Autobahn A2 nach Panevėžys in Lettland.

Mit dem Mietwagen Vilnius entdecken

Die Hauptstadt Vilnius präsentiert sich einerseits als geschichtsträchtige Barockstadt, die mittelalterlicher Altstadt gehört seit 1994 zum UNESCO Weltkulturerbe und andererseits als schnell wachsende moderne Metropole. Ihre Skyline ist geprägt von barocken Glockentürmen, Kuppeln, Kreuzen und einer modernen Architektur im aufstrebenden Geschäftsviertel nördlich der Neris. Beim Flanieren durch die gepflasterten Gassen entdecken Sie den Gediminas-Turm, das Wahrzeichen der Stadt auf dem 142 m hohen Burgberg. Weitere Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale St. Stanislaus mit frei stehendem Glockenturm, die barocke Kirche St. Peter und Paul mit beeindruckenden Stuckarbeiten, oder das Tor der Morgenröte, das letzte erhaltene Stadttor mit der heilige Ikone der Muttergottes, eines der bedeutendsten Heiligtümer Litauens, werden Sie begeistern. Mehr als 40 Kirchen in der Altstadt geben Vilnius den Beiname "Rom des Nordens" und im Künstlerviertel Užupis befinden Sie sich in einer "eigenständigen Republik" mit eigener Verfassung und Parlament. Die kulturelle Sonderzone hat ein ganz besonderes Flair von Freiheit und Kreativität in der Hauptstadt.

Heißluftballons über Vilnius

Kurische Nehrung

Verkehrsregeln in Litauen

Litauen ist ein wichtiges Transitland zwischen Mittel- und Nordeuropa, sowie zwischen Belarus und Skandinavien. Die Fernstaßen haben eine durchgängige Numerierung von A1-A21, welche nicht zwischen Autobahnen und Landstraßen unterscheidet. Dies können Sie an der Farbe der Beschilderung erkennen. Autobahnen sind grün beschildert, sonstige Fern- und Kraftfahrstraßen haben blaue Schilder. Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen sind in einem sehr guten Zustand, wobei am Rand entlang von Autobahnen und Schnellstraßen mit Radfahrer, Fußgänger und Traktoren gerechnet werden muss. 

  • Rechtsverkehr, der deutsche Führerschein ist ausreichend.
  • Geschwindigkeitsbegrenzung Innerorts 50 km/hAußerorts 90 km/h auf nicht asphaltierten Straßen gilt 70 km/h, auf Schnellstraßen 100 km/h (vom 1. November bis 31. März) 110 km/h (vom 1. April bis 31. Oktober), auf Autobahnen 110 km/h (vom 1. November bis 31. Oktober) 130 km/h (vom 1. April bis 31. Oktober).
  • das Abblendlicht muß tagsüber ganzjährig eingeschaltet sein.
  • die Promillegrenze liegt bei 0,4 Promille, bei Fahranfänger (bis 2 Jahre Fahrerfahrung) bei 0,0 Promille.
  • die Ampelschaltung ist Grün - blinkendes Grün - Gelb - Rot. Bei Gelb darf nicht gefahren werden.
  • Die Einfahrt in die Kurische Nehring ist für alle Fahrzeuge gebührenpflichtig. Die Bezahlung ist online möglich oder vor Ort an den Kontrollpunkten Alksnynė (hier nur mit Bankkarte möglich) oder Nida.

Sehnswerte Orte in Litauen mit dem Mietwagen entdecken

Ziel Sehenswert Entfernung vom Flughafen Fahrzeit
Trakai spätmittelalterliche Wasserbug, meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Litauen 28 km 30 Minuten
Kaunas Hansestadt mit Burgen, Schlösser und Street Art 104 km 1 Stunde 20 Minuten
Nationalpark Dzukija größter Nationalpark Litauens mit unberührter Natur und Moorlandschaften 106 km 1 Stunde 30 Minuten
Šiauliai Berg der Kreuze 221 km 2 Stunden 35 Minuten
Klaipėda und Kurische Nehrung kilometerlange Strände und Dünenlandschafen 307 km 3 Stunden 10 Minuten

Herbst und Winter in Litauen - auf Bernsteinsuche an der Küste

Im Herbst und Winter treiben starke Nordwinde besonders oft das "Gold des Baltikums" an die litauischen Küsten. Im Nationalpark Kurische Nehrung spazieren Sie stundenlang über breite Sandstände in malerischen Dünenlandschaften mit dichten Kiefernwäldern. Wühlen Sie im Schwemmgut um es zu finden, Bernstein versteckt sich oft zwischen Seetang, Treibholz und Muschelschalen. Im Amber Gallery-Museum in Nida wird die Geschichte des baltischen Bernsteins vorgestellt während in der Bernsteinbucht bei Juodkrantė im 19. Jahrhundert der weltweit größte archäologische Bernsteinfund gemacht wurde. In den kleinen Gassen von Klaipėda finden Sie traditionelle Bernsteingeschäfte für Schmuck und Souveniers.  In Klaipėda  (Memel) erinnern einige Fachwerkhäuser und deutsche Straßennamen an ihre deutsche Vergangenheit, sie war bis 1920 die nördlichste Stadt Deutschlands.

Erhalte die besten Angebote

Newsletter per E-Mail

Melde Dich mit Deiner E-Mail-Adresse an und freue Dich auf persönliche Rabatte und Informationen rund um das Thema Mietwagen. Informationen zur Datenverarbeitung findest Du hier

Bei uns sind Ihre Daten sicher

Empfohlen von HolidayCheck Comodo Zertifikat Gemeinsam gegen Fake Bewertungen