Blick auf Frankfurt - Mietwagen Frankfurt am Main

Autovermietung Frankfurt am Main ab 15 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Alter des Fahrers:
Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
01806 - 011 720
Heute: 09:00 - 20:00 Uhr
Festnetz 0,20€/Anruf
Mobil 0,42€/Anruf

Mietwagen in und um Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist nicht nur die größte Stadt in Hessen sondern es befindet sich dort auch der größte und wichtigste Flughafen von ganz Deutschland.

Flughafen-Bezeichnung Entfernung zum Stadtzentrum IATA-Code
Flughafen Frankfurt am Main 11 km FRA


Wer am Frankfurter Flughafen landet, hat die Wahl mit der Bahn, der S-Bahn oder dem Bus in Richtung Innenstadt zu fahren. Alternativ lässt sich aber auch ein Mietwagen nehmen. Dieser lässt sich, nach einem Preisvergleich im Internet, bereits von zu Hause aus bequem und günstig buchen. Vor Ort in Frankfurt bietet der Mietwagen dann ein deutlich höheres Maß an Flexibilität was die Besichtigung der Stadt und des Umlandes von Frankfurt betrifft.

Highlights in Frankfurt am Main mit dem Mietauto erkunden

Frankfurts Gründung fällt in die Zeit der fränkischen Könige. Wie Ausgrabungen gezeigt haben, wurde in der fruchtbaren Ebene des Mains aber bereits in der Antike gesiedelt. Aus römischer Zeit existieren heute noch Grundmauern, die sich am Römerberg besichtigen lassen. Überhaupt sollte eine Besichtigung der Stadt dort starten. Der Mietwagen lässt sich in einem der Parkhäuser in der Nähe günstig parken. Hier im Herzen der ehemaligen Altstadt schlägt noch heute der Puls der Stadt. Der historische Römer beherbergt die Zentrale der Stadtverwaltung. Im zentralen Saal finden sich Porträts sämtlicher deutscher Könige und Kaiser. Dies ist auf den Umstand zurück zu führen, dass auf dem Balkon der Römer über Jahrhunderte die frisch gekrönten Häupter des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation dem Volk präsentiert wurden. Gewählt wurden die Kaiser ganz in der Nähe in einer Seitenkapelle des Doms von Frankfurt. Auch die nächste zentrale Sehenswürdigkeit befindet sich in fußläufiger Nähe, weshalb der Mietwagen noch eine kleine Weile geparkt bleiben kann. Es handelt sich dabei um die Paulskirche. Diese war 1848 Sitz des ersten demokratisch gewählten Parlaments auf deutschem Boden. Heute findet hier alljährlich im Rahmen der Buchmesse die Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels statt.
Altstadt Frankfurt mit Justitiabrunnen

Autovermietung in Frankfurt

Wenn Sie ein Auto in Frankfurt mieten wollen, stehen Ihnen zahlreiche Mietwagenstationen zur Verfügung. Ihre passende Autovermietung finden Sie mit dem für Sie passenden Angebot im Preisvergleich. Nehmen Sie dann einfach Ihr passendes Auto an dem Ort entgegen der für Sie am bestgelegensten ist. Frankfurt mit dem Auto zu erkunden ist besonders zu empfehlen, da Sie unabhängig von Fahrzeiten der öffentlichen Verkehrsmittel sind.

Mit dem Auto durch Frankfurt

Die heutige Stadt ist vor allem von der Silhouette der vielen hoch aufragenden Bürotürme geprägt. Als Wirtschaftsstandort blickt Frankfurt am Main auf eine lange Tradition als Messestadt und Handelszentrum zurück. Heute befindet sich in Frankfurt nicht nur die wichtigste deutsche Börse sondern auch die Zentralverwaltung der Europäischen Zentralbank, der Hüterin des Euro. Entsprechend viele Kreditinstitute haben ebenfalls ihren Hauptsitz in der Stadt am Main. Eine schöne Möglichkeit den Anblick der vielen glitzernden Hochhäuser zu genießen ist eine Fahrt im Mietwagen längs der Mainzer Landstraße. Im Sommer sollte es sich bei diesen Mietwagen nach Möglichkeit um ein Cabrio handeln, um eine wirklich freie Sicht auf die höchsten Vertreter der Skyline von Frankfurt zu haben. Insofern lohnt sich gerade im Sommer erst recht ein möglichst früher Preisvergleich im Internet um mit dem Mietwagen möglichst günstig durch Frankfurt und Süd-Hessen zu fahren. Nach der Spritztour mit dem Mietwagen lässt sich dann gemütlich in der City einkehren. Hier bietet vor allem die „Freßgass“ alles, was das kulinarische Herz begehrt von günstig bis exklusiv. Vom Maintower aus lässt sich der Blick auf die Stadt auch von oben genießen. Der Mietwagen lässt sich im Parkhaus Junghofstraße gleich um die Ecke günstig parken. Von der Plattform und den Panoramafenstern aus hat man einen spektakulären Ausblick sowohl auf die Stadt selber als auch auf weite Teile des Südens von Hessen bis in die Hügel von Taunus und Odenwald.

Mietwagen mieten in Frankfurt: Eine Stadt mit vielen Freizeitmöglichkeiten

Blick auf Frankfurt Frankfurt hat für jeden Geschmack und auch jeden Geldbeutel von günstig bis luxuriös etwas zu bieten. Bei einem Urlaub mit Kindern sollte eine Fahrt mit dem Mietwagen in Richtung Zoo führen. Der Zoo von Frankfurt wurde nach dem Krieg durch Bernhard Grzimek wieder aufgebaut und zu seiner echten Institution in Sachen Tiergärten ausgebaut. Insgesamt finden sich dort heute gut 500 unterschiedliche Tierarten. Wer neben dem Zoo den Besuch mehrerer Museen plant, sollte über den Erwerb des Tourismustickets der Frankfurt Card nachdenken. Mit dieser sind Besichtigungen besonders günstig möglich, weil jeweils nur die Hälfte des Eintrittspreises fällig wird. Dies gilt auch und vor allem für das berühmte Museumsufer von Frankfurt. Dieses befindet sich auf der südlichen Seite des Mains. Der Mietwagen lässt sich dort günstig am Fluss parken. Von dort aus geht es zu Fuß zu den verschiedenen Ausstellungsstätten. Neben dem Filmmuseum, dem Museum für Architektur, dem Museum für Kommunikation und vielen anderen Museen ist es vor allem die Kunstsammlung des Städel, die für Besucher der Stadt von besonderem Interesse ist. Dort finden sich viele wichtige Werke der Klassik wie auch der Moderne wie das Paradiesgärtlein oder auch Werke von Vincent van Gogh und Max Beckmann. Wer nach den fünfzehn Museen am Museumsufer noch nicht genug hat, kann den Mietwagen erneut günstig im Parkhaus in der Cityparken und von dort aus das Historische Museum, das Jüdische Museum oder auch die Kunsthalle Schirn besuchen.

Eine dynamische Region mit zahlreichen Zielen für Sie und Ihr Mietauto

Rund um Frankfurt lässt sich der Süden von Hessen günstig mit dem Mietwagen erkunden. Den Anfang sollte das unmittelbar benachbarte Offenbachbilden, wo vor allem das Ledermuseum einen längeren Besuch wert ist. Etwa weiter westlich lässt sich in der Landeshauptstadt von Hessen Wiesbaden besonders exklusiv shoppen. Zur Entspannung kann der Mietwagen dort in Richtung der historischen Kaiser Friedrich Therme gesteuert werden. Ein besonders exklusives Flair verbreitet außerdem die Spielbank im Kurhaus. Auch dort lässt sich der Mietwagen schnell, einfach und günstig in der Nähe parken. Wenn es nach einer Vielzahl von Ausstellungen hinaus in die Natur zieht, sollte den Mietwagen in Richtung Taunus lenken. Dort befindet sich mit der Festung Königstein eine der größten Burgruinen Deutschlands. Ein noch intensiverer Eindruck vom Leben im Mittelalter lässt sich auf der noch gut erhaltenen Burg Kronberg gewinnen. Und wer in der Stadt keine Zeit für den Frankfurter Zoo gefunden hat, kann hier mit dem Kindern den Opelzoo besuchen. Alternativ lässt sich aber bei schönem Wetter auch einfach eine Spritztour mit dem Mietwagen hoch zum Großen Feldberg und anschließend durch das Weiltal unternehmen. Dort lässt sich im Verhältnis zur City von Frankfurt in den verschiedenen kleinen Orten auch vergleichsweise günstig einkehren. Eine besonders schön gelegene Möglichkeit bietet in diesem Zusammenhang der Eichelbacher Hof. Von dort aus lassen sich auch Spaziergänge durch die typische Mittelgebirgslandschaft des Taunus unternehmen. Wer den Bogen um Frankfurt noch ein wenig größer zieht, kann aber auch die ehemalige Residenzstadt Darmstadt besichtigen oder einen Ausflug mit dem Mietwagen in die auf der anderen Seite des Rhein gelegene rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz machen. An den Bummel durch die historische Altstadt sollte sich hier ein Besuch im Rhein anschließen. Alternativ kann man mit dem Mietwagen aber auch eine Fahrt durch den schönsten Teil des Rheintals machen, welcher sich ebenfalls in weiten Teilen innerhalb von Hessen befindet. Hier bilden vor allem das Kloster Eberbach sowie die Schlösser Johnannisberg und Vollrads schöne Ziele für die Spritzour bei schönem Wetter mit dem Cabrio.
Kloster Eberbach im Rheingau

Frankfurt und Hessen ursprünglich erleben

Das heutige Frankfurt am Main weist nicht nur die höchste Ausländerquote deutscher Großstädte auf sondern ist auch vom Lebensgefühl und der wirtschaftlichen Dynamik her international geprägt. Dies gilt auch und gerade für das umfangreiche gastronomische Angebot der Stadt. Allerdings gibt es auch noch Reste des alten Frankfurt, die im Rahmen eines mehrtägigen Aufenthalts auch zum Zuge kommen sollten. Hier ist vor allem der Stadtteil Bornheim zu nennen. Im alten Kern dieses Viertels sowie im oberen Teil der Berger Straße findet sich eine Vielzahl von Apfelwein-Gaststätten, die sich vom eher touristisch geprägten Angebot südlich des Mains in Sachsenhausen wohltuend abheben. Zumindest einmal sollte man sich in Frankfurt einen Bembel "Ebbler" und dazu Handkäs mit Musik oder auch Rippchen mit Kraut gönnen. Das ist nicht nur in der Regel günstig sondern, besonders in den alteingesessenen Gaststätten, auch richtig lecker. Außerhalb der City lässt sich auch der Mietwagen besonders günstig mieten. Im Preisvergleich mit der City ist auch die Einkehr in Bornheim oder auch Bockenheim, Eschersheim und Bergen-Enkheim auf alle Fälle eher günstig. Wer die Küche des Südens von Hessen lieber außerhalb der Stadt inmitten von Streuobstwiesen um im Anblick der Hügel des Taunus genießen will, dem sei der Gimbacher Hof nahe Kelkheim empfohlen. Dieser lässt sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichen, was wiederum dafür spricht, bereits vor Abflug einen Mietwagen für einen wirklich entspannten Tag oder Tage in und um Frankfurt am Main zu buchen.

Durchschnittliche Bewertung für
MietwagenCheck:
4,5 / 5

14 Mietwagenbewertungen Frankfurt am Main

Auto Escape Autovermietung vor Ort interrent 3 Tage Mietwagen im April

sehr zentral, schnelle Übergabe , schnelle Rücknahme.

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

TÜV-zertifiziert seit 2011 MietwagenCheck steht für
geprüfte Qualität, Sicherheit
und Transparenz

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Stiftung Warentest - Gut (1,8) für MietwagenCheck

Stiftung Warentest Stiftung Warentest
vergibt die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch