Mietwagen Sizilien

Mietwagen Sizilien ab 12 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars

Lohnt sich ein Mietwagen in Sizilien?

Küstenstraße in Palermo, Sizilien

Küstenstraße in Palermo, Sizilien

Auf der italienischen Insel Sizilien gibt es viele Möglichkeiten ein Auto zu mieten. Am einfachsten vergleicht man die Preise und Angebote für Mietautos auf Sizilien bereits vor der Reise online. So sparen Sie Geld und Ärger bei der Buchung Ihres Leihwagens. Auf Sizilien gibt es viele verschiedene Autovermieter. Diese finden Sie sowohl an den zwei internationalen Flughafen Palermo sowie Catania, als auch in den Innenstädten der Orte. Wenn Sie ein Auto mieten auf Sizilien empfehlen wir Ihnen eine Vollkaskoversicherung abzuschließen, sodass Sie gut versichert sind.

Auto mieten Sizilien: August und September 2019 mit dem Cabrio genießen

Lust auf Sommer 2019 in Sizilien? Die Wettervorhersagen für die Sommermonate August und September 2019 sind für einen Urlaub mit dem Mietwagen hervorragend: warme bis angenehme Temperaturen zwischen 26°C und 30°C, bei nur sehr wenigen Regentagen und bis zu 10 Sonnenstunden am Tag sind vorhergesagt. Wenn das Wetter schon mal stimmt, steht nichts im Wege, eine der tollen Veranstaltungen im August und September 2019 mit dem Mietwagen zu besuchen. Am 15. August 2019 findet in Syrakus das Festa del Mare statt - ein Fest zu Ehren der heiligen Assunta. Im September empfehlen wir Ihnen eines der sehenswerten Erntedankfeste zu besuchen, wie beispielsweise in Raddusa.

Mit einem Cabrio als Mietwagen können Sie das tolle Wetter auf Sizilien zu 100% genießen!

Mietwagen Catania in Sizilien

Blick auf Catania, Sizilien

Freunde im Cabrio

Sommer 2019 im Cabrio genießen

Mietwagen Palermo in Sizilien

Blick auf Palermo, Sizilien

Die Verkehrsregeln auf Sizilien

  • Rechtsverkehr
  • Sicherheitsgurte auf allen Sitzen obligatorisch
  • Keine Mobiltelefone am Steuer
  • Tempolimits: 50 km/h innerorts, 90 km/h außerorts, 110 km/h auf Autostraßen, 130 km/h auf Autobahnen
  • Promillegrenze: 0,5 (0,0 für Fahranfänger)

Erklimmen Sie den Ätna und besuchen Sie weitere Orte auf Sizilien

Ätna

Blick auf den Vulkan Ätna in Sizilien

Blick auf den Vulkan Ätna in Sizilien

Die italienische Insel Sizilien ist die größte Insel im Mittelmeer. Auf ihr ragt zwischen vielen Bergen und Hügeln der Vulkan Ätna majestätisch empor. Er ist der größte und aktivste Vulkan ganz Europas und befindet sich im Osten der Insel. Wenn Sie Lust auf eine Wanderung der besonderen Art haben, dann fahren Sie mit Ihrem Mietwagen doch zum Fuße des Vulkans. Von dort können Sie ihn entweder zu Fuß oder per Seilbahn erklimmen.

Vendicari

Ist Ihnen diese Wanderung zum Ätna zu anstrengend, besuchen Sie doch einen der zahlreichen Naturparks oder eines der Küstenschutzgebiete, wie beispielsweise Vendicari. Dort können Sie eine entspannte Wanderung inmitten wunderbarer Landschaften machen. Im Allgemeinen eignet sich Sizilien ausgezeichnet, um mit dem Mietwagen erkundet zu werden. Es gibt gut ausgebaute Straßen, die die wichtigsten Städte miteinander verbinden. Auch eine Fahrt um die Insel ist möglich und wird Sie garantiert begeistern.

Bergstädtchen

Neben der Hauptstadt Palermo sollten Sie auch unbedingt eines der zahlreichen Bergstädtchen im Hinterland besuchen. Sie verzaubern die Besucher mit ihrem ganz eigenen Charme und bringen einem fern vom Touristenandrang die Kultur und Traditionen der Insel näher. Vielleicht möchten Sie auch einen der vielen Tempel oder einige antike Baudenkmäler Siziliens mit Ihrem Mietwagen besuchen? Besonders eindrucksvoll sind die griechischen Ausgrabungsstätten von Agrigent, die schon Johann Wolfgang von Goethe beeindruckten.

Ausflugsziel Entfernung von Palermo
Ätna 240 km
Vendicari 285 km
Ausgrabungsstätten von Agrigent 125 km

Mietwagen auf den Liparischen / Äolischen Inseln

Auto mieten in Neapel

Blick auf Neapel, Italien

Auto mieten in Milazzo

Blick auf Milazzo, Italien

Als liparische oder auch äolische Inseln wird eine Inselgruppe nördlich von Sizilien bezeichnet. Sie besteht aus mehreren kleinen Inseln, wobei sieben davon bewohnt sind. Die wichtigste von ihnen ist Lipari. Die Inseln erreichen Sie mit einer Fähre von Neapel oder Milazzo. Bitte beachten Sie, dass Sie nur auf Lipari und Salina uneingeschränkt mit Ihrem Mietwagen fahren können. Wenn Sie eine der anderen Inseln besuchen möchten, lassen Sie Ihren Mietwagen am besten in Neapel oder Milazzo auf einem bewachten Parkplatz stehen. Sizilien und die Liparischen und Äolischen Inseln können ganzjährig bereist werden. Um den heißen Saharawinden zu entgehen, sollte man aber den August meiden. Badeurlauber reisen am besten im Juni, Juli oder September an, um das warme Mittelmeer zu genießen. Für Roadtrips und Aktivurlaube lohnt sich vor allem der Früh- und Spätsommer. Aber selbst im Winter ist es noch mild genug, um die Mittelmeerinseln zu entdecken.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt mit Ihrem Mietwagen auf Sizilien!

Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
089 143 79 160
Heute: 09:30 - 18:00 Uhr
Ortstarif, Mobilfunk abweichend

Häufig gestellte Fragen zur Mietwagenbuchung Sizilien

Kann ich einen Mietwagen in Sizilien ohne Kreditkarte anmieten?
Nein, in Sizilien kann man keinen Mietwagen ohne Kreditkarte buchen.
Bis wann kann ich einen Mietwagen in Sizilien zurückgeben?
Grundsätzlich können Sie den Mietwagen zu jeder Tageszeit zurückgeben. Wichtig ist nur, dass Sie den Mietwagen nicht später als bei der Buchung angegeben, abgeben.
Muss ich vor Ort in Sizilien eine Zusatzversicherung abschließen?
Wenn Sie über uns die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung buchen, müssen Sie vor Ort keine weitere Versicherung abschließen.
Wie lange habe ich Zeit, um einen Mietwagen zu stornieren?
Sie haben bis zu 24 Stunden vor Anmietung Zeit zum Stornieren.

Fragen zum Preis

Was kostet ein Mietwagen in Sizilien?
Ein Mietwagen in Sizilien kostet durchschnittlich 37,68 € pro Tag.
Was kostet ein Mietwagen in Sizilien pro Woche?
Ein Mietwagen in Sizilien kostet durchschnittlich 263,76 € pro Woche (37,68 € pro Tag).
Was kostet ein Mietwagen in Sizilien für einen Monat?
Ein Mietwagen in Sizilien kostet durchschnittlich 1.130,39 € für einen Monat (37,68 € pro Tag).
Welcher Mietwagenanbieter ist am günstigsten in Sizilien?
Tui Cars CH ist in Sizilien am günstigsten. Eine Anmietung kostet 150,72 € für 4 Tage.
Was kostet ein kleiner Mietwagen in Sizilien?
Ein kleiner Mietwagen kostet in Sizilien 37,68 € pro Tag.
Was kostet ein Mittelklasse-Mietwagen in Sizilien?
Ein Mittelklasse-Mietwagen kostet in Sizilien 65,78 € pro Tag.
Wie hoch ist die Kaution für einen Mietwagen in Sizilien?
In Sizilien beginnen die Kautionshöhen bei 99,88 €.
Wie hoch ist die Haftpflichtsumme in Sizilien?
Jeder Mietwagen ist mindestens mit der gesetzlichen Haftpflichtsumme versichert. In Sizilien gibt es 4 Anbieter mit einer Haftpflichtsumme größer als 7,5 Mio. Euro.
Wie hoch ist die Gebühr für junge Fahrer in Sizilien?
Fahrer unter 26 Jahre zahlen häufig eine Gebühr. Diese weicht stark von den einzelnen Angeboten ab. Wir zeigen Ihnen immer den Preis inklusive aller Gebühren an.
Wie viel kostet die Stornierung eines Mietwagens?
Bis 24 Stunden vor Anmietung kostet die Stornierung nichts.

Fragen zu den Mietwagenanbietern

Welche Mietwagenanbieter gibt es im Sizilien?
Im Sizilien gibt es 15 Anbieter: z.B. Goldcar Rental, Alamo, Budget, Cars & Camper, Avis
Durchschnittliche Bewertung für
MietwagenCheck:
4,5 / 5

891 Mietwagenbewertungen Sizilien

CarDelMar Autovermietung vor Ort Sicily By Car 7 Tage Mietwagen im September

Es wurde uns bei der Abholung des Wagens ein Abschluss einer kostenpflichtigen Notfall-Telefonnummer € 24,0 für eine Woche dringend empfohlen, sowie weiters ein Abschluss einer Vollkasko direkt mit Sicilycar. Beides haben wir ablehnt, der Mitarbeiter hat dies nur mit Nachdruck zur Kenntnis genommen.