Mietwagen Roller mieten

Roller mieten in Paris

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars

Mit dem Roller die Stadt der Liebe entdecken

Paris die Stadt der Liebe hat viel zu bieten und was ist hier schöner, als mit der Liebsten auf einem Motorroller einer Autovermietung die vielen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Mit dem Roller, den Sie über das Internet günstig bei einem Rollerverleih vorab finden und mieten konnten, sind Sie wendig und vor allem auch unabhängig. So können Sie von Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft im Herzen der Stadt oder auch etwas außerhalb in einem Vorort schnell zu Zweit auf dem Roller zu jedem angesagten Club, Restaurant oder Boutique gelangen. Auch die Sehenswürdigkeiten von Paris können Sie mit einem Scooter von einem Rollerverleih in Paris schnell erreichen. Bereits vor Ihrem Urlaub können Sie über den Preisvergleich im Internet einen Rollerverleih bei einer örtlichen Autovermietung in Paris günstig finden und hier Ihren Motorroller für die Zeit Ihres Aufenthalts mieten. Der Roller wird  Ihnen dann an der Abholstation in der Stadt zur Verfügung gestellt wird. 

Wo kann ich den Roller in Paris anmieten?

Am besten buchen Sie den Roller vorab online über dieses Portal. So verfügen Sie über eine deutsche  Versicherung (wir empfehlen mit Vollkaskoversicherung zu buchen) und deutschen Kundenservice. Zur Abholung gehen Sie zu unserem partner in Paris. Dieser Rollerverleih befindet sich in folgender Straße:

  • 11 Place des 5 martyrs du Lyceé Buffon, Paris

Der Eiffelturm, mit dem Motorroller schnell erreicht

Ohne viel Aufwand und ohne große Parkplatzsuche gelangen Sie mit dem Roller aus dem Rollerverleih einer Autovermietung zum Eiffelturm, der das Herzstück von Paris bildet. Sie können den Scooter hier einfach am Straßenrand in der Nähe parken und den Rest durch den weitläufigen Park bis hin zum Eiffelturm zu Fuß zurücklegen. Der Ausflug zu dieser Sehenswürdigkeit ist natürlich ein unbedingtes Muss für jeden Besucher der Stadt und darf auf keinen Fall versäumt werden. Der Blick von Oben ist atemberaubend.

Mit dem Roller auf den Montmartre

Mieten Sie günstig einen Scooter im Preisvergleich bei einer örtlichen Vermietung, dann nehmen Sie den Motorroller an der Abholstation der Vermietung in Empfang und können Ihre Rundreise von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit starten. So ist vor allem auch der Montmartre ein beliebtes Ausflugsziel der Stadt. Hier können Sie den vielen Straßenkünstlern beim Malen über die Schulter schauen, die verschiedenen Artisten bewundern oder einfach den Blick über Paris schweifen lassen. 

Weitere Sehenswürdigkeit leicht mit dem Scooter erreichen

Natürlich hat Paris viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten, die mit einem Roller einer Vermietung schnell erreicht sind. Der Vorteil, den diese kleinen und wendigen Fahrzeuge ebenfalls bieten ist, dass Sie keine Parkplatzprobleme in der oft mit Autos überfüllten Stadt bekommen. So können Sie den Roller einfach direkt vor der Sehenswürdigkeit oder auch zur Pause vor einem Café oder Restaurant in einer kleinen Lücke zwischen zwei Autos am Straßenrand parken. Louvre, Sacre Coeur, Notre Dame oder auch das Moulin Rouge können Sie so schnell mit dem Motorroller vom Rollerverleih, den Sie im Internet günstig bei einer Vermietung mieten konnten, zu jedem von Ihnen gewünschten Platz im quirligen Paris gelangen. 

Mit dem Roller in Paris mehr erleben

Auch sehen Sie so mehr von der Stadt, denn mit der Metro können Sie nur unterirdisch fahren und bekommen von Paris insgesamt nicht viel mit, was mit einem Motorroller, mit dem Sie über die Straßen der Stadt cruisen, völlig anders ist. So ist auch das Angebot für Roller in Paris, die Sie nach dem Mieten im Internet an der Abholstation in der Stadt in Empfang nehmen, sehr groß und über den Preisvergleich vor allem auch günstig. Lassen Sie Ihren Roller aus dem Angebot im Preisvergleich am Ufer der Seine stehen und machen Sie hier einen langen Spaziergang entlang des Wassers.

Vollkasko ohne Selbstbeteiligung als Versicherungsform wählen

Auch bei einem Motorroller, den Sie vorab im Angebot des Preisvergleichs günstig mieten konnten, sollten Sie auf die passende Versicherung achten. So ist eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung immer zu empfehlen und Sie sind auf der sicheren Seite, wenn doch einmal ein Schaden am Scooter passiert ist. Dies kann schnell vorkommen, zum Beispiel einfach auch nur, wenn das Fahrzeug aus welchen Gründen auch immer, umgefallen ist. Mieten Sie das Fahrzeug mit einer Vollkasko ohne Selbstbeteiligung müssen Sie dann allerdings nicht für den Schaden aufkommen. Achten Sie daher bereits bei der Buchung eines Fahrzeugs bei der jeweiligen Vermietung auf die richtige Versicherungsform. 

Die Einwegmiete, hier abholen, dort abgeben

Die Einwegmiete, die Sie auch für Motorräder und andere Zweiräder abschließen können besagt nichts anderes, als das Sie das Fahrzeug an einer Abholstation in Empfang nehmen und später, nach Ihrer Rundreise an einer anderen Stelle dem Rollerverleih wieder zurückgeben. Kommen Sie zum Beispiel am Flughafen Charles de Gaulle an, nehmen Sie hier das Zweirad entgegen und erkunden Paris. Dann möchten Sie mit dem Zug Ihre Fahrt durch Frankreich fortsetzen. So können Sie den Roller auch an einer anderen Abholstation der Autovermietung mitten in Paris, zum Beispiel der Nähe des Hauptbahnhofs wieder abgeben, wenn Sie die Einwegmiete gebucht haben. 

Eine Kaution wird auch für den Motorroller fällig

Wie Sie es vielleicht bereits von Mietwagen kennen, wird auch bei einem Scooter, den Sie günstig im Angebot des Preisvergleichs bei einer Vermietung mieten konnten, eine Kaution bei Entgegennahme fällig. Dies dient vor allem als Sicherheit für die Autovermietung, die Ihnen den Roller vor Ort überlässt. Die Kaution wird in der Regel über Ihre Kreditkarte hinterlegt. Sobald Sie das Zweirad nach Ihrem Urlaub in Paris wieder an der vorher vereinbarten Abholstation zurückgeben, wird Ihnen die Kaution in voller Höhe wieder erstattet. 

Zu Zweit unterwegs, Klausel Zusatzfahrer beachten

Sind Sie nicht allein unterwegs sondern mieten Sie das Motorrad mit einem Partner gemeinsam, dann sollten Sie hier bei der Buchung des über das Angebot im Internet günstig gefundene Zweirad auch einen Zusatzfahrer mit angeben. So können beide das Krad fahren, die Versicherung ist somit auch für beide Fahrer abgeschlossen, für den Fall, dass ein Unfall oder ein sonstiger Schaden am Roller passieren sollte, was in einer Großstadt wie Paris schnell vorkommen kann. Achten Sie daher bereits vor dem Mieten eines Zweirades auf die beinhaltete Klausel Zusatzfahrer im Vertrag. 

Die Verkehrsregeln in Paris

Natürlich müssen Sie auch in Paris auf einem Roller einen Helm tragen. Dieser dient vor allem Ihrem eigenen Schutz, auch wenn es in vielen südlichen Ländern mittlerweile Pflicht ist, werden oft Zweiradfahrer ohne Helm gesehen. Diese Missachtung kann jedoch ein erhebliches Bußgeld nach sich ziehen. Motorradfahrer von größeren Maschinen unterliegen auch der Handschuhpflicht. Kleine Zweiräder und Roller ab 50 ccm können in Frankreich bereits ab dem 16. Lebensjahr geführt werden. Möchten Sie in Paris ein solches Gefährt jedoch von einer Autovermietung günstig mieten, dann müssen Sie sich hier an deren Vorschriften und Altersbeschränkungen halten. So bieten einige Anbieter die kleinen Roller bereits ab einem Alter von 18 Jahren an, die meisten geben jedoch ein Alter ab 21 Jahren vor. Natürlich ist auch die gültige Fahrerlaubnis hier Pflicht, um das Angebot zum Mieten eines Rollers bei einer Autovermietung, die günstig über das Internet gefunden werden konnte, annehmen zu können.

Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
089 143 79 160
Heute: 09:30 - 18:00 Uhr
Ortstarif, Mobilfunk abweichend

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

TÜV-zertifiziert seit 2011 MietwagenCheck steht für
geprüfte Qualität, Sicherheit
und Transparenz

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Comodo Zertifikat

Comodo zertifiziert Sichere Datenübertragung
mittels zertifizierter
SSL Verschlüsselung.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.