Mietwagen Fuerteventura - Mietwagen Puerto del Rosario

Mietwagen Puerto del Rosario ab 25 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Alter des Fahrers:
Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
01806 - 011 720
Heute: 12:00 - 18:00 Uhr
Festnetz 0,20€/Anruf
Mobil 0,42€/Anruf

Mit dem Mietwagen Puerto del Rosario und die Insel Fuerteventura erleben

Warum nicht ein Auto mieten und mit Puerto del Rosario als Ausgangsorts, um Fuerteventura mit einem Mietwagen erkunden? Es ist die beste Möglichkeit, um in die wilden und abgelegenen Gebiete der Insel zu gelangen. Sie können die Orte besuchen welche Sie interessieren und dabei flexibel und unabhängig bleiben. Puerto del Rosario ist die Inselhauptstadt der kanarischen Insel Fuerteventura. In der belebten Hafenstadt am Ostufer der Insel leben rund 30.000 Menschen, das ist etwa ein Drittel der gesamten Bevölkerung von Fuerteventura. Die Stadt ist kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Insel und bietet auch interessante Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für Urlauber. Puerto del Rosario ist daher der ideale Ausgangspunkt um die einzigartige Insel Fuerteventura mit einem Mietwagen zu erkunden. Über MietwagenCheck können Sie die Angebote der Autovermietungen in Puerto del Rosario vergleichen und einfach einen Leihwagen für Puerto del Rosario online buchen.

Wo finde ich am besten einen Mietwagen in Puerto del Rosario?

Die Anreise von Deutschland nach Puerto del Rosario bzw. Fuerteventura erfolgt mit dem Flugzeug zum Flughafen Fuerteventura (FUE). Der Flughafen ist sehr übersichtlich, modern, sauber und die Abfertigung sehr zügig. Die Flugzeit beträgt von Deutschland aus ungefähr 4,5 Stunden. Der Flughafen Fuerteventura ist etwa 7 km von Puerto del Rosario entfernt und wird aus dem deutschsprachigen Raum von allen größeren Flughäfen und namhaften Fluggesellschaften direkt angeflogen. Die Fähre von Puerto del Rosario nach Las Palmas, Gran Canaria kostet um die 40€ für eine Erwachsene Person. Weitere Fährverbindungen sind von Corralejo aus stündlich eine Fähre nach Playa Blanca auf die nördliche Nachbarinsel Lanzarote

Straßenverkehr auf Fuerteventura

Um an die wirklich schönen Plätze und Strände der Insel zu gelangen, ist es ratsam, sich einen Mietwagen zu nehmen. Die Straßen auf Fuerteventura wurden vor einigen Jahren komplett erneuert und sind dadurch sehr gut befahrbar. Einige Highlights der Insel lassen sich allerdings nur über teilweise holprige und abenteuerliche Straßen erreichen. Die Autovermieter auf der Insel verbieten es allerdings (wohl aus Erfahrung), diese Orte mit normalen PKWs aufzusuchen. Wenn man alles auf der Insel erreichen möchte, muss man sich einen Geländewagen mieten.

Mietwagen in Spanien und Puerto del Rosario mieten

In vielen spanischen Urlaubsregionen, wie den Kanarischen Inseln, sind Mietwagen sehr günstig zu haben. Grund ist die starke Konkurrenz der Händler. Somit kann sich eigentlich jeder Urlauber einen Mietwagen leisten. Wer das Auto über einen längeren Zeitraum buchen möchte oder bestimmte Sonderwünsche (wie einen Kindersitz) hat ist es ratsam, den Mietwagen vorher per Internet zu buchen.

Allgemeine Verkehrsinformationen für den Mietwagen in Spanien

Abschleppen

Wer mit einer Panne liegen bleibt, darf sich nicht durch ein anderes Auto abschleppen lassen. Man muss immer einen Abschleppdienst rufen, dessen Service in Spanien üblicherweise in der Autoversicherung eingeschlossen ist.

Alkohol

Der Alkoholgrenzwert liegt bei 0,5 Promille im Blut und 0,25 Promille im Atem. Für Fahranfänger (weniger als zwei Jahre im Besitz einer Fahrerlaubnis) beträgt der Grenzwert 0,3 Promille im Blut und 0,15 Promille in der Atemluft.

Licht

Abblendlicht am Tag ist für Autos nicht vorgeschrieben. Es wird jedoch von den spanischen Straßenverkehrsbehörden zunehmend empfohlen, vor allem auf Landstraßen, an bedeckten Tagen und in der dunkleren Jahreszeit.

Papiere

Das Mindestalter für Autofahrer in Spanien beträgt 18 Jahre. Jeder Fahrer ist verpflichtet, Führerschein, Fahrzeugpapiere und Versicherungsdokumente mit sich zu führen. Urlauber aus EU-Ländern können problemlos mit ihren heimischen Führerscheinen in Spanien fahren.

Geschwindigkeitsbegrenzungen in Puerto del Rosario und Fuerteventura:

Die jeweils maximale Geschwindigkeit wird stets durch Schilder angezeigt, da dies je nach Zustand der Straße variieren kann.

Straßenkategorie Höchstgeschwindigkeit
Innerorts 50 km/h
Landstraßen 90 km/h
Autobahnen 110 km/h

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Puerto del Rosario

Puerto del Rosario ist ein belebter Hafen und die Hauptstadt von Fuerteventura, einer der spanischen Kanarischen Inseln. Es ist bekannt für seine weißgetünchten Häuser und Open-Air-Kunstwerke, darunter riesige Schnecken-Skulpturen entlang der Hafenpromenade. In der Nähe des Hafens befindet sich der Strand Playa Chica, ein geschützter Strand mit klarem Wasser. Die Playa Blanca im Süden hat starke Brandung. Entlang der Straße León y Castillo und der Fußgängerzone Primero de Mayo befinden sich Geschäfte und Restaurants. Das relativ kleine Stadtzentrum liegt zwischen dem Hafen und der Avenida Constitución und läßt sich gut zu Fuß erkunden.

Das sollten Sie in Puerto del Rosario nicht verpassen

Die Kirche Iglesia Nuestra Senora del Rosario. Im Inneren der kleinen Kirche im Stadtzentrum kann man eine auf der Insel bekannte Rosenkranzmadonna ansehen. Im Stadtzentrum sind einige Dutzend Skulpturen verstreut, man findet sie in der Calle León y Castillo, in der Fußgängerzone Calle Primero del Mayo und entlang der Uferpromenade. Entlang der Hafenpromenade befindet sich der Brunnen Fuente de la Explanada mit Szenen aus dem Leben der Bewohner sowie der Horno de Cal, ein historischer Kalkofen. Die Casa Museo Miguel de Unamuno, das Haus und Museum des baskischen Schriftstellers, der hier in der Verbannung lebte. Strände in oder der näheren Umgebung von Puerto del Rosario sind die Playa Chica unmittelbar vor der Stadt, Playa Blanca zwischen Stadt und Flughafen, Playa de Matorral unmittelbar südlich des Flughafens sowie die Playa de Layas und Playa de Barlovento bei Puerto Lajas nördlich der Stadt. Das zur Zeit größte Einkaufszentrum ist Las Rotondas. Es liegt zwischen zwei Kreiseln an der Straße zum Flughafen. Hier gibt es neben Geschäften auch einen Markt (Mercado) auf dem es frisches Obst und Gemüse von der Insel gibt. Besonders das teilweise für uns exotische Obst ist sehenswert und einen Besuch und Kostprobe wert. Etliche größere Supermärkte haben sich außerhalb des Zentrums angesiedelt. Am Busbahnhof findet samstags der Markt Mercado de la Biosfera statt, auf dem landwirtschaftliche Erzeugnisse der Insel angeboten werden. Samstags ist in der Fußgängerzone der Calle Primero del Mayo von 10 - 14 Uhr der Markt Mercado de Arte y Flores mit Souvenirs, örtlichem Kunstgewerbe und Blumen. Das Ecomuseo La Alcogida ist ein Freilichtmuseum in Tefia nahe Puerto del Rosario. Weitere Informationen siehe Ausflüge auf Fuerteventura.

Ausflüge mit dem Mietwagen auf Fuerteventura

  • Der Dünenpark El Jable
  • Der Zoo "Oasis-Park"
  • Museum "Ecomuseo La Alcogida"
  • Der Berg "La Montana Tindaya"

Fuerteventura ist die zweitgrößte der Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean, nordwestlich vor Afrikas Küste. Von der UNESCO im Jahr 2009 zum Biosphärenreservat erklärt, ist Fuerteventura mit den schönsten Stränden des Archipels, einer schroffen wunderschönen Landschaft und über 3.000 Sonnenstunden gesegnet. Es ist seit langem ein Top-Ziel für Besucher die interessiert sind an dem kulturellem Erbe der Insel und die große Anzahl von Jahrhunderte alten Herrenhäusern und schönen Kirchen bewundern. Bei Touristen beliebt sind die weiten Sandstrände entlang der Ostküste. Die konstanten Winde machen die Strände der Insel interessant für Wassersportler, Wellenreiter an der Westküste, Windsurfer im Norden bei Corralejo oder an der Ostküste (besonders am langen Strandabschnitt zwischen der Costa Calma und Jandía). Hier hat sich gerade in den letzten Jahren auch das Kitesurfen etabliert. Der Westen der Insel besteht zu einem großen Teil aus Steilküste mit lebensgefährlichen ablandigen Strömungen. In Fuerteventuras Berglandschaft, aber auch an den zu den Stränden der Ostküste abfallenden Hängen kann man auf die niedlichen Atlashörnchen treffen, die sich flink durch die Steine bewegen und von Fall zu Fall an Menschen gewöhnt sind. Die ersten Tiere wurden 1965 aus Nordafrika eingeschleppt; sie vermehrten sich rasch und richten heute teilweise schwere Schäden an der Vegetation an.

Ihre Vorteile bei MietwagenCheck

  • Mietwagen ab 18 und für Jungfahrer unter 21 bzw. 25 Jahren
  • Kostenlose Stornierung bis 24h vor Mietbeginn
  • Mietwagen ohne Kaution, Kreditkarte und Selbstbeteiligung
  • Keine verstecke Kosten durch transparente Kostenübersicht
  • Billige Mietwagen-Angebote und tolle Gutschein-Aktionen
  • Zahlreiche Kundenbewertungen und unabhängige Empfehlungen
  • Expressanmietung und Langzeitmiete
  • Günstig Transporter mieten
  • Große Auswahl an Ausstattung, Abholstationen, Versicherungs- und Zusatzleistungen
  • Preisvergleich aller wichtigen Mietwagen-Anbieter

Sicher buchen beim Testsieger MietwagenCheck

TÜV-geprüfte Sicherheit, Qualität und Transparenz.

TÜV-zertifiziert seit 2011 MietwagenCheck steht für
geprüfte Qualität, Sicherheit
und Transparenz

1. Platz - Testsieger Mietwagenportale 2016

Testsieger Mietwagenportale “Die überzeugende Website
bietet einen ausgesprochen
hohen Informationswert.”

Stiftung Warentest - Gut (1,8) für MietwagenCheck

Stiftung Warentest Stiftung Warentest
vergibt die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Empfohlen von HolidayCheck

Empfohlen vom Testsieger MietwagenCheck wird
empfohlen vom
Testsieger HolidayCheck.

Verbraucherwelt - Kategorie: Mietwagenportale - Gut (1,7)

VerbraucherWELT VerbraucherWELT vergibt
die Note “Gut”
für MietwagenCheck.

Deutscher Servicepreis 2017 für MietwagenCheck

Deutscher Servicepreis MietwagenCheck setzt
sich gegen mehr als
60 Tourismus-Portale durch