Mietwagen Thailand

Mietwagen Thailand ab 14 € pro Tag

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage
Mietwagen Avis Mietwagen Alamo Mietwagen Europcar Mietwagen TUI Mietwagen Hertz Mietwagen Enterprise Mietwagen Sunny Cars

Mit dem Mietwagen in Thailand unterwegs

Das zentral in Südostasien gelegene Königreich Thailand ist eine konstitutionelle Monarchie mit rund 70 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von circa 510.000 Quadratkilometern. In Thailand findet sich alles was das Urlauberherz begehrt, egal ob sportliche Aktivitäten oder kulturelle Sehenswürdigkeiten. Diese sind mit dem Mietwagen gut zu erreichen. Thailand hat 60 Millionen Einwohner, von denen mehr als 10 Millionen in der Hauptstadt Bangkok leben. Die meisten Touristen holen auch Ihren Mietwagen am Flughafen Bangkok ab und fahren dann los um das Land zu entdecken. Beliebte Ferienregionen sind zudem Phuket und die Insel Koh Samui. Auf der beliebten thailändischen Urlaubsinsel gibt es zudem den Flughafen Koh Samui mit zahlreichen Autovermietungen.

Mietwagen Bangkok

Der "Große Palast" in Bangkok, Thailand

Mietwagen Koh Samui

"Wat Plai Laem "Tempel Koh Samui, Thailand

Highlights, die man leicht mit dem Mietwagen und dann mit dem Schiff anfahren kann sind vor allem die Inseln Ko Chang, Ko Samui und die Inselgruppe Ko Phi Phi.

Besonders die Region Phuket ist mit dem Mietwagen gut zu erkunden und eines der schönsten Ziele dieses Landes. Die Autovermietung am Flughafen Phuket hat eine große Auswahl an Fahrzeugmodellen. Wählen Sie einfach das Auto aus, was zu Ihren Bedürfnissen passt. Sie können beispielsweise einen Kleinwagen oder auch einen geländefähigen SUV mieten.

Mietwagen Thailand: Die Straßen

Unterwegs in Thailand

Thailand auf eigene Faust entdecken

Die Straßen Thailands kann man in fünf Kategorien einteilen. Die kleinsten Straßen sind die Toks, die mit einem Mietwagen gar nicht zu befahren sind. Besser fährt man mit dem Mietwagen auf den Soi, auf denen der Autoverkehr möglich ist. Jedoch ist es hier nicht möglich mit Gegenverkehr zu fahren. Die Hauptverbindungsstraßen sind die Thanons. Die Qualität und die Breite der Straßen ändert sich von Provinz zu Provinz, deshalb muss man bei der Fahrt mit dem Mietwagen darauf besonders achten.

Die wichtigsten Transportachsen Thailands sind die Schnellstraßen. Diese Straßen sind sehr gut mit dem Mietwagen zu befahren und breiter als die „Thanons“. Auf einigen der Schnellstraßen muss mit dem Mietwagen eine Mautgebühr bezahlt werden.

Als fünfte Kategorie sind die Autobahnen zu nennen. Derzeit gibt es zwei Autobahnen in Thailand: von Bangkok Richtung Osten (Motorway 7) und eine Ringautobahn (Motorway 9) um Bangkok herum. In Bangkok und Umgebung gibt es zudem Hochstraßen, sogenannte Expressways, für die eine Maut bezahlt werden muss.

Der Verkehr in Thailand: Vorsicht ist geboten

Straßenverkehr in Bangkok

Straßenverkehr in Bangkok

Thailand verfügt, je nach Quelle, über ein Straßennetz von 45.000 km bis 57.000 km, die zum größten Teil asphaltiert sind. Das Motorrad und der Roller bilden nach wie vor das am meisten genutzte Transportmittel der Thailänder.

Auch heute ist Sicherheit im Straßenverkehr immer noch ein brennendes Thema in Thailand; 2003 waren Verkehrsunfälle unter den drei häufigsten Todesursachen. So hat Thailand eine der höchsten Verkehrstotenraten der Welt. Hauptursachen sind die Missachtung von Sicherheitsvorschriften wie das Motorradfahren ohne Helm, Benutzung von Handys und Smartphones während der Fahrt und Fahren unter Alkoholeinfluss. Unfallflucht und unterlassene Hilfeleistung sind weit verbreitet, Rettungsfahrzeuge werden oft nicht durchgelassen.

Welche Verkehrsregeln muss ich in Thailand beachten?

Verkehrssituation Regelung
Geschwindigkeit Ortschaften 50 km/h
Geschwindigkeit Autobahn 120 km/h
Geschwindigkeit Landstraße 90 - 100 km/h
Geschwindigkeit Hochstraße 80 - 120 km/h
Links/Rechtsverkehr Linksverkehr
Promillegrenze 0,5 Promille
Gurtpflicht ja, auf den Vordersitzen
Mobiltelefon Es darf nur über die Freisprechanlage telefoniert werden.
Spezielle Vorschriften des Landes Da viele Verkehrsregeln missachtet werden, ist vorsichtiges Fahren empfehlenswert
Testsieger
Service der überzeugt
Über 34.000 zufriedene Kunden
4,5 / 5
Kostenlose Stornierung
Jetzt auch telefonisch buchen!
089 143 79 160
Heute noch bis 18:00 Uhr
Ortstarif, Mobilfunk abweichend

Häufig gestellte Fragen zur Mietwagenbuchung Thailand

Kann ich einen Mietwagen in Thailand ohne Kreditkarte anmieten?
Nein, in Thailand kann man keinen Mietwagen ohne Kreditkarte buchen.
Bis wann kann ich einen Mietwagen in Thailand zurückgeben?
Grundsätzlich können Sie den Mietwagen zu jeder Tageszeit zurückgeben. Wichtig ist nur, dass Sie den Mietwagen nicht später als bei der Buchung angegeben, abgeben.
Muss ich vor Ort in Thailand eine Zusatzversicherung abschließen?
Wenn Sie über uns die Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung buchen, müssen Sie vor Ort keine weitere Versicherung abschließen.
Wie lange habe ich Zeit, um einen Mietwagen zu stornieren?
Sie haben bis zu 24 Stunden vor Anmietung Zeit zum Stornieren.

Fragen zum Preis

Was kostet ein Mietwagen in Thailand?
Ein Mietwagen in Thailand kostet durchschnittlich 15,01 € pro Tag.
Was kostet ein Mietwagen in Thailand pro Woche?
Ein Mietwagen in Thailand kostet durchschnittlich 105,07 € pro Woche (15,01 € pro Tag).
Was kostet ein Mietwagen in Thailand für einen Monat?
Ein Mietwagen in Thailand kostet durchschnittlich 450,30 € für einen Monat (15,01 € pro Tag).
Welcher Mietwagenanbieter ist am günstigsten in Thailand?
Auto Europe ist in Thailand am günstigsten. Eine Anmietung kostet 60,04 € für 4 Tage.
Was kostet ein kleiner Mietwagen in Thailand?
Ein kleiner Mietwagen kostet in Thailand 15,01 € pro Tag.
Was kostet ein Mittelklasse-Mietwagen in Thailand?
Ein Mittelklasse-Mietwagen kostet in Thailand 19,15 € pro Tag.
Wie hoch ist die Kaution für einen Mietwagen in Thailand?
In Thailand beginnen die Kautionshöhen bei 138,80 €.
Wie hoch ist die Gebühr für junge Fahrer in Thailand?
Fahrer unter 26 Jahre zahlen häufig eine Gebühr. Diese weicht stark von den einzelnen Angeboten ab. Wir zeigen Ihnen immer den Preis inklusive aller Gebühren an.
Wie viel kostet die Stornierung eines Mietwagens?
Bis 24 Stunden vor Anmietung kostet die Stornierung nichts.

Fragen zu den Mietwagenanbietern

Welche Mietwagenanbieter gibt es im Thailand?
Im Thailand gibt es 4 Anbieter: Europcar, Holiday Autos, Auto Europe, Rentalcars.com
Durchschnittliche Bewertung für
MietwagenCheck:
4,5 / 5

135 Mietwagenbewertungen Thailand

Argus Car Hire Autovermietung vor Ort AVIS 10 Tage Mietwagen im Januar

Schnelle und gute Abfertigung. Fahrzeug in sauberen und guten Zustand. Sehr zufrieden.